Anzeige
Fauna Marin GmbH Kölle Zoo Aquaristik AQZENO Aquafair Mrutzek Meeresaquaristik

Polydactylus sexfilis Sechsfinger Fadenflossenfisch

Polydactylus sexfilis wird umgangssprachlich oft als Sechsfinger Fadenflossenfisch bezeichnet. Haltung im Aquarium: Nicht für Heimaquarien geeignet.



Steckbrief

lexID:
3103 
AphiaID:
218909 
Wissenschaftlich:
Polydactylus sexfilis 
Umgangssprachlich:
Sechsfinger Fadenflossenfisch 
Englisch:
Sixfinger Threadfin 
Kategorie:
Diverse Fische 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Chordata (Stamm) > Actinopterygii (Klasse) > Perciformes (Ordnung) > Polynemidae (Familie) > Polydactylus (Gattung) > sexfilis (Art) 
Erstbestimmung:
(Valenciennes, ), 1831 
Vorkommen:
Hawaii, Indonesien, Indopazifik, Kenia, Malediven, Mauritius, Seychellen 
Größe:
bis zu 61cm 
Temperatur:
23°C - 27°C 
Futter:
Futtergarnelen, Garnelen, Invertebraten (Wirbellose), Kleine Fische, Krabben, Krustentiere, Langusten, Würmer (Polychaeten, Annelida, Nematoden) 
Schwierigkeitsgrad:
Nicht für Heimaquarien geeignet 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
  • Polydactylus approximans
  • Polydactylus bifurcus
  • Polydactylus longipes
  • Polydactylus luparensis
  • Polydactylus macrochir
  • Polydactylus macrophthalmus
  • Polydactylus malagasyensis
  • Polydactylus microstomus
  • Polydactylus mullani
  • Polydactylus multiradiatus
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2010-04-18 14:23:35 

Haltungsinformationen

Polydactylus sexfilis bewohnt in großen Schulen sandige und felsige Küstenabschnitte.
Sie halten sich gerne in der Brandungszone und in der starken Gezeitenzone auf.

Man begenet ihnen jedoch auch oft in Flussmündungen oder in den Mangroven.

Ernährt sich hauptsächlich von Krebstieren (Garnelen und Krabben), Polychaeten, Würmern, aber auch von kleinen Fischen.

Die Geschlechtsreife tritt bei Männchen bei ca. 12 bis 15 cm ein. Bei einer Größe zwischen ca. 18 und 24 wechseln sie letztendlich ihr Geschlecht und werden zum Weibchen.

Klasse: Actinopterygii
Familie: Polynemidae
Gattung: Polydactylus
Spezies: Polydactylus sexfilis

Weiterführende Links

  1. Fishbase (multi)

Bilder

Allgemein

1
1
1
1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Polydactylus sexfilis

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Polydactylus sexfilis