Anzeige
Fauna Marin GmbH Kölle Zoo Aquaristik AQZENO Aquafair Whitecorals.com

Tanaidacea Scherenasseln

Tanaidacea wird umgangssprachlich oft als Scherenasseln bezeichnet. Haltung im Aquarium: Einfach. Es wird ein Aquarium von mindestens 50 Liter empfohlen.



Steckbrief

lexID:
2998 
AphiaID:
1133 
Wissenschaftlich:
Tanaidacea 
Umgangssprachlich:
Scherenasseln 
Englisch:
Tanaids 
Kategorie:
Andere Krebstiere 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Arthropoda (Stamm) > Malacostraca (Klasse) > Tanaidacea (Ordnung) > (Familie) > Tanaidacea (Gattung) > (Art) 
Erstbestimmung:
Dana, 1849 
Größe:
bis zu 1cm 
Temperatur:
23°C - 28°C 
Aquarium:
~ 50 Liter 
Schwierigkeitsgrad:
Einfach 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2010-01-28 19:53:22 

Haltungsinformationen

Tanaidacea

BEASTIE: Eine kleinere Ordnung in der Krustentier-Gruppe der Klasse Malacostraca (Höhere Krebse).
Die meisten der knapp 1.000 bekannten Arten sind marin, einige leben aber auch im Süßwasser.

Biota > Animalia (Kingdom) > Arthropoda (Phylum) > Crustacea (Subphylum) > Malacostraca (Class) > Eumalacostraca (Subclass) > Peracarida (Superorder)

Bilder

Allgemein


Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Tanaidacea

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Tanaidacea


Was ist das?

Nachfolgend eine Übersicht an Was ist das? Einträgen, die erfolgreich Bestimmt und diesem Eintrag zugeordnet worden. Ein Blick auf die dortigen Unterhaltungen ist sicherlich interessant.