Anzeige
Fauna Marin GmbH Kölle Zoo Aquaristik AQZENO Aquafair Mrutzek Meeresaquaristik

Luposicya lupus Grundel

Luposicya lupus wird umgangssprachlich oft als Grundel bezeichnet. Haltung im Aquarium: Mittel. Es wird ein Aquarium von mindestens 200 Liter empfohlen.



Steckbrief

lexID:
2853 
Wissenschaftlich:
Luposicya lupus 
Umgangssprachlich:
Grundel 
Englisch:
Luposicya lupus 
Kategorie:
Grundeln 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Chordata (Stamm) > Actinopterygii (Klasse) > Perciformes (Ordnung) > Gobiidae (Familie) > Luposicya (Gattung) > lupus (Art) 
Erstbestimmung:
Smith, 1959 
Vorkommen:
Australien, Chagos-Archipel, Fidschi, Great Barrier Riff, Indonesien, Indopazifik, Japan, Mosambik, Papua-Neuguinea, Sulawesi, Tonga, West-Pazifik 
Größe:
bis zu 3.5cm 
Temperatur:
24°C - 28°C 
Futter:
Artemia-Nauplien, Artemia, adult (Salzwasserkrebschen), Mysis (Schwebegarnelen) 
Aquarium:
~ 200 Liter 
Schwierigkeitsgrad:
Mittel 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2009-07-18 15:20:49 

Haltungsinformationen

Smith, 1959

Die erste Aufnahme der Grundel stammt ebenfalls von Michael Henke. Sie entstand bei Tauchengängen auf Sulawesi.
Eine kleine Grundel mit nur 3,5 cm Endgröße, die vermutlich nicht sehr häufig in den Aquarienhandel kommt.
Wenn sie denn mal zu bekommen wäre, könnte ich mir sie sehr gut im Bereich der Nano- Riffaquaristik vorstellen.
Also weniger große und schnelle Fische, als vielmehr zarte und ruhige Gesellen.

Systematik: Biota > Animalia (Kingdom) > Chordata (Phylum) > Vertebrata (Subphylum) > Gnathostomata (Superclass) > Pisces (Superclass) > Actinopterygii (Class) > Perciformes (Order) > Gobiidae (Family) > Gobiinae (Subfamily) > Luposicya (Genus) > Luposicya lupus (Species)

Weiterführende Links

  1. Fishbase (en)

Bilder

Allgemein

1
1
1
1
1
1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Luposicya lupus

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Luposicya lupus