Anzeige
Fauna Marin GmbH Korallen-Zucht Kölle Zoo Aquaristik AQZENO Aquafair

Naxioides taurus Bullen-Spinnenkrabbe

Naxioides taurus wird umgangssprachlich oft als Bullen-Spinnenkrabbe bezeichnet. Haltung im Aquarium: Berichte über eine erfolgreiche und längerfristige Haltung fehlen bisher. Giftigkeit: Vergiftungsgefahr unbekannt.



Steckbrief

lexID:
2567 
AphiaID:
441619 
Wissenschaftlich:
Naxioides taurus 
Umgangssprachlich:
Bullen-Spinnenkrabbe 
Englisch:
Bull Crab, Spider Crab 
Kategorie:
Krabben 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Arthropoda (Stamm) > Malacostraca (Klasse) > Decapoda (Ordnung) > Epialtidae (Familie) > Naxioides (Gattung) > taurus (Art) 
Erstbestimmung:
(Pocock, ), 1890 
Vorkommen:
Indonesien, Indopazifik, Marshallinseln, Raja Ampat, Sulawesi, West-Pazifik 
Meerestiefe:
Meter 
Größe:
bis zu 4cm 
Temperatur:
23°C - 28°C 
Futter:
Plankton, Staubfutter 
Schwierigkeitsgrad:
Berichte über eine erfolgreiche und längerfristige Haltung fehlen bisher 
Nachzucht:
Keine 
Giftigkeit:
Vergiftungsgefahr unbekannt 
Rote Liste:
NE nicht beurteilt 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
  • Naxioides carnarvon
  • Naxioides cerastes
  • Naxioides hirtus
  • Naxioides inermis
  • Naxioides investigatoris
  • Naxioides robillardi
  • Naxioides teatui
  • Naxioides tenuirostris
  • Naxioides vaitahu
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2019-06-27 13:44:14 

Haltungsinformationen

(Pocock, 1890)

Sieht man recht oft in Gorgonien, Schwämmen, Hydroiden oder auch Korallen.
Nutzt Hydroiden, um sich zu tarnen!

Synonyms:
Maxioides spinigera Borradaile
Naxia taurus Pocock, 1890
Naxioides spinigera Borradaile, 1903

Bilder

Allgemein

1
1
1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Naxioides taurus

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Naxioides taurus