Fauna Marin GmbHcompact-lab Tropic MarinGrotech GmbHTunze.comaquaiOOm.com

Achaeus japonicus Orang-Utan Krabbe

Achaeus japonicus wird umgangssprachlich oft als Orang-Utan Krabbe bezeichnet. Bei der Haltung gibt es einige Dinge unbedingt zu beachten. Es wird ein Aquarium von mindestens 100 Liter empfohlen.



Steckbrief

lexID:
2487 
Wissenschaftlich:
Achaeus japonicus 
Umgangssprachlich:
Orang-Utan Krabbe 
Englisch:
Orang-utang Crab 
Kategorie:
Krabben 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Arthropoda (Stamm) > Malacostraca (Klasse) > Decapoda (Ordnung) > Inachidae (Familie) > Achaeus (Gattung) > japonicus (Art) 
Erstbestimmung:
(De Haan, 1839) 
Vorkommen:
Indonesien, Japan, Neukaledonien, Philippinen, Raja Ampat 
Größe:
bis zu 2cm 
Temperatur:
22°C - 28°C 
Futter:
Artemia-Nauplien, Artemia, adult (Salzwasserkrebschen), Detritus, Debris (totes organisches Material), Flockenfutter, Zooplankton (Tierisches Plankton) 
Aquarium:
~ 100 Liter 
Schwierigkeitsgrad:
Berichte über eine erfolgreiche und längerfristige Haltung fehlen bisher 
Nachzucht:
Keine 
Rote Liste:
NE nicht beurteilt 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
  • Achaeus affinis
  • Achaeus akanensis
  • Achaeus anauchen
  • Achaeus barnardi
  • Achaeus boninensis
  • Achaeus brevidactylus
  • Achaeus brevifalcatus
  • Achaeus brevirostris
  • Achaeus brevis
  • Achaeus buderes
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2008-04-18 21:38:08 

Haltungsinformationen

Achaeus japonicus (De Haan, 1839)

Es handelt sich auch hier um eine symbiotische Krabbe (lebt mit den LPS-Korallen Plerogyra sinuosa, bzw. Euphyllia-Arten).
Wir vermuten, dass sie sich die Nesselkraft dieser LPS-Korallen zu Nutze machen.

Der Carapax hat ca. 1,5 cm, sie ist "ganzkörperbehaart" und hat lange, spitze Scheren.

Synonym:
Inachus (Achaeus) japonicus

Bilder

Allgemein

1
1
1
1
1
1

Haltungserfahrung von Benutzern

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Achaeus japonicus

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Achaeus japonicus