Anzeige
Fauna Marin GmbH Aquafair Kölle Zoo Aquaristik Mrutzek Meeresaquaristik Tropic Marin Professionell Lab

Zosimus maculatus Gepunktete Krabbe

Zosimus maculatus wird umgangssprachlich oft als Gepunktete Krabbe bezeichnet. Haltung im Aquarium: Berichte über eine erfolgreiche und längerfristige Haltung fehlen bisher. Giftigkeit: Sehr giftig.


Profilbild Urheber Scott & Jeanette Johnson, Kwajalein Unterwater

Spotted crab - Zosimus maculatus,50mm, Bali 2019


Mit freundlicher Genehmigung des Urhebers Scott & Jeanette Johnson, Kwajalein Unterwater . Please visit www.underwaterkwaj.com for more information.

Eingestellt von Muelly.

Bilddetail


Steckbrief

lexID:
14097 
AphiaID:
444399 
Wissenschaftlich:
Zosimus maculatus 
Umgangssprachlich:
Gepunktete Krabbe 
Englisch:
Spotted Crab 
Kategorie:
Krabben 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Arthropoda (Stamm) > Malacostraca (Klasse) > Decapoda (Ordnung) > Xanthidae (Familie) > Zosimus (Gattung) > maculatus (Art) 
Erstbestimmung:
(de Man, [in de Man, -1888]), 1887 
Vorkommen:
Bali, Indonesien, Taiwan 
Meerestiefe:
- 8 Meter 
Größe:
bis zu 5cm 
Temperatur:
°C - 26°C 
Futter:
Es liegen keine gesicherten Informationen vor 
Schwierigkeitsgrad:
Berichte über eine erfolgreiche und längerfristige Haltung fehlen bisher 
Nachzucht:
Nicht als Nachzucht erhältlich 
Giftigkeit:
Sehr giftig 
CITES:
Nicht ausgewertet 
Rote Liste:
NE nicht beurteilt 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2021-09-15 20:36:03 

Gift


Zosimus maculatus ist (sehr) giftig und das Gift kann Sie unter Umständen töten!!!
Wenn Sie Zosimus maculatus halten möchten, informieren Sie sich vor dem Kauf über das Gift und dessen Wirkung. Bewahren Sie einen Zettel mit der Telefonnummer des Giftnotrufs und allen nötigen Informationen zu dem Tier neben Ihrem Aquarium auf, damit Ihnen im Notfall schnell geholfen werden kann.
Die Telefonnummern des Giftnotrufs finden Sie hier:
Übersicht Deutschland: GIZ-Nord
Übersicht Weltweit: eapcct.org

Dieser Hinweis erscheint bei giftigen, sehr giftigen und auch Tieren, deren Gift Sie sofort töten kann. Jeder Mensch reagiert anders auf Gifte. Bitte wägen Sie daher das Risiko für sich UND Ihr Umfeld sehr genau ab, und handeln Sie nie leichtfertig!

Haltungsinformationen

Zosimus maculatus (de Man, 1887 [in de Man, 1887-1888])

Hinweis: Die Giftigkeit bezieht sich auf den Verzehr der Krabbe.

De Mans Beschreibung:Farbe des Typexemplars: „Die Grundfarbe des Rückenschildes ist ein bräunliches Rot; die Oberfläche trägt eine ziemlich große Zahl von runden oder eirunden, gelb, weissgesäumten Flecken, und ähnliche Flecken trägt die Unterfläche nahe den Seitenrändern...“ (De Man 1887; Abb. 4A).

Der Panzer ist oval, etwas breiter als lang und stark convex. Beide Scheren sind gleich groß. Die Gepunktete Krabbe soll auf Hartböden ab dem flachen Wasser zu finden sein.

Synonym:
Lophactaea maculata de Man, 1887 [in de Man, 1887-1888] (basionym)

Weiterführende Links

  1. underwaterkwaj.com (en). Abgerufen am 15.09.2021.
  2. WoRMS (en). Abgerufen am 15.09.2021.

Bilder

Allgemein


Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen und mitreden!