Anzeige
Fauna Marin GmbH Mrutzek Meeresaquaristik Riff-Fische-des-Korallendreiecks Tropic Marin Zootonic Korallen-Zucht

Actinoporus elegans Fallgruben-Seeanemone

Actinoporus elegans wird umgangssprachlich oft als Fallgruben-Seeanemone bezeichnet. Haltung im Aquarium: Berichte über eine erfolgreiche und längerfristige Haltung fehlen bisher. Giftigkeit: Vergiftungsgefahr unbekannt.


...

Foto: Golf von Mexiko
Source: Sea anemones (Cnidaria, Anthozoa, Actiniaria) from coral reefs in the southern Gulf of Mexico https://zookeys.pensoft.net/article/3319/list/8/ https://doi.org/10.3897/zookeys.341.5816 Sea anemones (Cnidaria, Anthozoa, Actiniaria) from coral reefs in the southern Gulf of Mexico Autoren:Ricardo González-Muñoz, Nuno Simões, José Luis Tello-Musi, Estefanía Rodríguez This is an open access article distributed under the terms of the Creative Commons Attribution License (CC BY 3.0), which permits unrestricted use, distribution, and reproduction in any medium, provided the original author and source are credited.
Eingestellt von AndiV.
Mit freundlicher Genehmigung des Urhebers ZooKeys Bilddetail


Steckbrief

lexID:
12774 
AphiaID:
289350 
Wissenschaftlich:
Actinoporus elegans 
Umgangssprachlich:
Fallgruben-Seeanemone 
Englisch:
Elegant Anemone 
Kategorie:
Anemonen 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Cnidaria (Stamm) > Anthozoa (Klasse) > Actiniaria (Ordnung) > Capneidae (Familie) > Actinoporus (Gattung) > elegans (Art) 
Erstbestimmung:
Duchassaing, 1850 
Vorkommen:
Brasilien, Curaçao, Golf von Mexiko, Guadeloupe, Jamaika, Karibik, São Tomé und Principé, Trinidad und Tobago, West-Atlantik 
Meerestiefe:
2 - 20 Meter 
Größe:
10 cm - 15 cm 
Temperatur:
27°C - 30°C 
Futter:
Azooxanthellat, Fischbrut, Flohkrebse (Amphipoden, Gammarus), Invertebraten (Wirbellose), Karnivor (fleischfressend), Krustentiere, Ruderfußkrebse (Copepoden), Salzwasserflöhe (Cladocera), Zooplankton (Tierisches Plankton) 
Schwierigkeitsgrad:
Berichte über eine erfolgreiche und längerfristige Haltung fehlen bisher 
Nachzucht:
Nicht als Nachzucht erhältlich 
Giftigkeit:
Vergiftungsgefahr unbekannt 
CITES:
Nicht ausgewertet 
Rote Liste:
NE nicht beurteilt 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2020-02-12 20:42:13 

Haltungsinformationen

Actinoporus elegans ist eine azooxanthellate Anemone aus dem Westlichen Atlantik, ihre Körpersäule und die Mundscheibe sind weiß bis blassbraun.
Ihre Tentakel sind klein, bläschenförmig, in doppelten Reihen angeordnet, die fast die gesamte Mundscheibe bedecken.
Die Anemone besitzt 24-26 rötlichen oder rosafarbenen Tentakeln, die sich mit hellbraunen Tentakeln abwechseln.
Weitere Farbmuster, die für Actinoporus elegans in Korallenriffen vor der Küste Venezuelas beobachtet wurden, sind fast vollständig weiße Tentakel und Mundscheiben mit dunkelbraunen Streifen oder vollständig hellorangefarbene Tiere.

Actinoporus elegans bewohnt sandige Böden in 1-2 m Tiefe; die Säule ist in den Sand eingegraben, aber die Pedalscheibe ist an Felsen befestigt.
Wenn die Anemone gestört wird, zieht sie die Mundscheibe urplötzlich zusammen und gräbt den gesamten Körper vollständig im Boden ein.

Derzeit gibt es zwei gültige Arten von Actinoporus: Actinoporus elegans und Actinoporus elongatus (Carlgren, 1900).
Actinoporus elongatus wird aus Indien, Mosambik und Australien gemeldet.

Actinoporus elegans ist keine Symbioseanemone!

Literaturfundstelle:
Sea anemones (Cnidaria, Anthozoa, Actiniaria) from coral reefs in the southern Gulf of Mexico
https://zookeys.pensoft.net/article/3319/list/8/
https://doi.org/10.3897/zookeys.341.5816
Sea anemones (Cnidaria, Anthozoa, Actiniaria) from coral reefs in the southern Gulf of Mexico
Autoren:Ricardo González-Muñoz, Nuno Simões, José Luis Tello-Musi, Estefanía Rodríguez

This is an open access article distributed under the terms of the Creative Commons Attribution License (CC BY 3.0), which permits unrestricted use, distribution, and reproduction in any medium, provided the original author and source are credited.

Bilder

Allgemein


Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Actinoporus elegans

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Actinoporus elegans