Anzeige
Fauna Marin GmbH Kölle Zoo Aquaristik AQZENO Aquafair Mrutzek Meeresaquaristik

Eurylepta aurantiaca Rosastreifen-Strudelwurm

Eurylepta aurantiaca wird umgangssprachlich oft als Rosastreifen-Strudelwurm bezeichnet. Haltung im Aquarium: Für Aquarienhaltung nicht geeignet. Giftigkeit: Vergiftungsgefahr unbekannt.



Steckbrief

lexID:
12748 
AphiaID:
 
Wissenschaftlich:
Eurylepta aurantiaca 
Umgangssprachlich:
Rosastreifen-Strudelwurm 
Englisch:
Pinkstreak Flatworm 
Kategorie:
Strudelwürmer 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Platyhelminthes (Stamm) > Rhabditophora (Klasse) > Polycladida (Ordnung) > Euryleptidae (Familie) > Eurylepta (Gattung) > aurantiaca (Art) 
Vorkommen:
Brasilien, Florida, Kanada, Karibik, Kolumbien, USA 
Meerestiefe:
2 - 92 Meter 
Größe:
bis zu 2,5cm 
Temperatur:
~ 12°C 
Futter:
Es liegen keine gesicherten Informationen vor, Karnivor (fleischfressend), Seescheiden (Ascidiacea) 
Schwierigkeitsgrad:
Für Aquarienhaltung nicht geeignet 
Nachzucht:
Keine 
Giftigkeit:
Vergiftungsgefahr unbekannt 
CITES:
Nicht ausgewertet 
Rote Liste:
NE nicht beurteilt 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2020-04-27 19:37:48 

Haltungsinformationen

Eurylepta aurantiaca Heath & McGregor, 1912

Körper länglich oval, gelblich bis rötlich durchscheinend mit kleinen weißen und rotbraunen Flecken, rosa bis rötlich.Durchscheinender Körper,die Farbe ist auf den Darminhalt zurückzuführen. Deshalb ist eine Bestimmung von Eurylepa-arten auf Basis der Farbgebung nicht möglich.

Häufig mit erhöhtem Mittelteil auf dem Körper mit weißem Querbalken zur Seite. Pseudotentakeln: Tentakeln spitz und dünn mit einem Durchmesser von 0,6 mm.

Augenflecken: Tentakel-Augenfleckengruppen dorsal an den Tentakelenden (8–12 Augenflecken) und zwischen den Tentakeln (13–15 Augenflecken); ventral an Tentakel-Extremitäten (17–25 Augenpunkte). Zerebrale Augenflecken, 0,9 mm vom vorderen Rand entfernt, in zwei länglichen Gruppen (0,4 x 0,2 mm) und sehr nahe beieinander, mit jeweils etwa 15 Augenflecken.

Dieser ca. 2,5 cm groß werdende Strudewlurm ist meist unter Felsen zu fnden.

Pseudotentakeln: Tentakeln spitz und dünn mit einem Durchmesser von 0,6 mm.

Bilder

Allgemein


Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Eurylepta aurantiaca

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Eurylepta aurantiaca