Anzeige
Fauna Marin GmbH Kölle Zoo Aquaristik Tunze.com Amino Organic Tropic Marin Meerwasser24.de

Dendraster excentricus Exzentrischer Sanddollar

Dendraster excentricus wird umgangssprachlich oft als Exzentrischer Sanddollar bezeichnet. Haltung im Aquarium: Berichte über eine erfolgreiche und längerfristige Haltung fehlen bisher. Es wird ein Aquarium von mindestens 300 Liter empfohlen. Giftigkeit: Vergiftungsgefahr unbekannt.


...

Eccentric Sand Dollar ,Dendraster excentricus, Pillar Point 2014

Eingestellt von robertbaur.
Mit freundlicher Genehmigung des Urhebers Donna Pomeroy, USA (Copyright Donna Pomeroy) Bilddetail


Steckbrief

lexID:
12718 
AphiaID:
513215 
Wissenschaftlich:
Dendraster excentricus 
Umgangssprachlich:
Exzentrischer Sanddollar 
Englisch:
Eccentric Sand Dollar 
Kategorie:
Seeigel 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Echinodermata (Stamm) > Echinoidea (Klasse) > Clypeasteroida (Ordnung) > Dendrasteridae (Familie) > Dendraster (Gattung) > excentricus (Art) 
Erstbestimmung:
(Eschscholtz, ), 1831 
Vorkommen:
Alaska, Golf von Kalifornien / Baja California, Pazifischer Ozean 
Meerestiefe:
Meter 
Größe:
7,5 cm - 12 cm 
Futter:
Detritus, Debris (totes organisches Material) 
Aquarium:
~ 300 Liter 
Schwierigkeitsgrad:
Berichte über eine erfolgreiche und längerfristige Haltung fehlen bisher 
Giftigkeit:
Vergiftungsgefahr unbekannt 
CITES:
Nicht ausgewertet 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2020-01-23 12:18:37 

Haltungsinformationen

Dendraster excentricus (Eschscholtz, 1831)

Die Aufnahme stammt freundlicherweise von Donna Pomeroy und entstand Pillar Point, 2014.

Sie sind farbvariabel und kommen in grau, braun, schwarz mit lila Schatten vor.

Allgemeines zu Sanddollar.
Man wird die meisten Sanddollar in einem Aquarium am Tage wenig zu Gesicht bekommen, da er grundsätzlich dann unter dem Sand lebt.
Dort lebt er von dem, was sich dort bietet, Detritus und andere organische und teils auch pflanzliche Nahrung. Können sich sehr schnell fortbewegen und vergraben.

Wir halten Sanddollaer für recht interessant für die Aufrechterhaltung der Beckenbiologie. (Beseitigung von Dreck im Boden)

Synonymised names
Dendraster excentricus elongatus H.L. Clark, 1935 (subjective junior synonym)
Dendraster excentricus var. elongatus H.L. Clark, 1935 (junior subjective synonym)
Echinarachnius (Dendraster) excentricus (Eschscholtz, 1831) (transferred to Dendraster)
Echinarachnius excentricus (Eschscholtz, 1831) (transferred to Dendraster)
Scutella excentrica Eschscholtz, 1831 (transferred to Dendraster)

Bilder

Allgemein


Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Dendraster excentricus

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Dendraster excentricus