Fauna Marin GmbHAqua MedicAquafairMasterfischcompact-lab Tropic Marin

Baldwinella aureorubens Fahnenbarsch

Baldwinella aureorubens wird umgangssprachlich oft als Fahnenbarsch bezeichnet. Bei der Haltung gibt es einige Dinge unbedingt zu beachten. Es wird ein Aquarium von mindestens 3000 Liter empfohlen. Giftigkeit: Nicht giftig.



Steckbrief

lexID:
11500 
Wissenschaftlich:
Baldwinella aureorubens 
Umgangssprachlich:
Fahnenbarsch 
Englisch:
Streamer bass 
Kategorie:
Fahnenbarsche 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Chordata (Stamm) > Actinopterygii (Klasse) > Perciformes (Ordnung) > Serranidae (Familie) > Baldwinella (Gattung) > aureorubens (Art) 
Erstbestimmung:
Longley, 1935 
Vorkommen:
Amerikanische Jungferninseln, Anguilla, Antigua und Barbuda, Aruba, Barbados, Brasilien, Britische Jungferninseln, Cayman Inseln, Curaçao, Dominica, Dominikanische Republik, Florida, Französisch-Guayana, Golf von Mexiko, Grenada, Guadeloupe, Guyana, Haiti, Jamaika, Kolumbien, Kuba, Martinique, Mittelamerika, Montserrat, Puerto Rico, St. Kitts und Nevis, St. Lucia, St. Vincent und die Grenadinen, Süd-Amerika, Suriname, Trinidad und Tobago, Turks- und Caicosinseln, USA, Venezuela 
Meerestiefe:
120 - 610 Meter 
Größe:
25 cm - 30 cm 
Temperatur:
°C - 20°C 
Futter:
Flohkrebse (Amphipoden, Gammarus), Invertebraten (Wirbellose), Krill (Euphausiidae), Mysis (Schwebegarnelen), Ruderfußkrebse (Copepoden), Salzwasserflöhe (Cladocera), Zooplankton (Tierisches Plankton) 
Aquarium:
~ 3000 Liter 
Schwierigkeitsgrad:
Berichte über eine erfolgreiche und längerfristige Haltung fehlen bisher 
Nachzucht:
Nicht als Nachzucht erhältlich 
Giftigkeit:
Nicht giftig 
CITES:
Nicht ausgewertet 
Rote Liste:
NE nicht beurteilt 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2018-04-11 20:44:18 

Haltungsinformationen

Dieser Fahnenbarsch lebt im Meer in einem Tiefenbereich von 120 bis 610 Meter, so dass der Fisch nur ein extrem seltener Pflegling in unseren Aquarien sein wird.

Sollte das Tier tatsächlich über den Handel erhältlich sein, so sollte aufgrund der Endgröße des Tiers unbegingt ein sehr großes Becken vorhanden sein.

Bilder

Allgemein


Haltungserfahrung von Benutzern

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Baldwinella aureorubens

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Baldwinella aureorubens