Anzeige
Fauna Marin GmbH Kölle Zoo Aquaristik AQZENO Aquafair Mrutzek Meeresaquaristik

Euplokamis dunlapae Rippenqualle

Euplokamis dunlapae wird umgangssprachlich oft als Rippenqualle bezeichnet. Haltung im Aquarium: Nicht für Heimaquarien geeignet. Giftigkeit: Vergiftungsgefahr unbekannt.



Steckbrief

lexID:
11085 
Wissenschaftlich:
Euplokamis dunlapae 
Umgangssprachlich:
Rippenqualle 
Englisch:
Oval sea gooseberry 
Kategorie:
Rippenquallen - Ctenophora 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Ctenophora (Stamm) > Tentaculata (Klasse) > Cydippida (Ordnung) > Euplokamididae (Familie) > Euplokamis (Gattung) > dunlapae (Art) 
Erstbestimmung:
Mills, 1987 
Vorkommen:
Invasive Spezies, Kanada, Ost-Pazifik, Skandinavien, USA, West-Atlantik  
Meerestiefe:
7 - 110 Meter 
Größe:
bis zu 2,00cm 
Temperatur:
°C - 22°C 
Futter:
Fischbrut, Kleine Fische, Räuberische Lebensweise 
Schwierigkeitsgrad:
Nicht für Heimaquarien geeignet 
Nachzucht:
Keine 
Giftigkeit:
Vergiftungsgefahr unbekannt 
Rote Liste:
NE nicht beurteilt 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2017-09-28 18:40:53 

Haltungsinformationen

Mills, 1987

Euplokamis dunlapae ist eine sehr kleine und schwer zu beobachtende Rippenqualle, die ursprünglich im West-Atlantik / USA und dem Ost-Pazifik / Kanada heimisch war.Inzwischen wurde die Rippenqualle in den norwegischen und schwedischen Gewässern nachgewiesen.Tiere und Pflanzen, die aktiv oder inaktive in neue Verbreitungsgebiete eindringen und die heimische Flora und Fauna bedrängen oder sogar verdrängen, gelten als invasive Arten.

Im Falle von Euplokamis dunlapae soll dies bereits zu massiven Rückgängen bei Dorschlarven geführt haben, da Fischlarven / Fischbrut bei der Qualle zur Grundnahrung zählen.Die Informationen der beigefügten Links sind lesenswert.

Bilder

Allgemein


Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Euplokamis dunlapae

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Euplokamis dunlapae