Anzeige
Fauna Marin GmbH compact-lab Tropic Marin Kölle Zoo Aquaristik AQZENO Aquafair

Baeolidia australis Nacktschnecke



Steckbrief

lexID:
11020 
AphiaID:
534041 
Wissenschaftlich:
Baeolidia australis 
Umgangssprachlich:
Nacktschnecke 
Englisch:
Nudibranch 
Kategorie:
Nacktschnecken 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Mollusca (Stamm) > Gastropoda (Klasse) > Nudibranchia (Ordnung) > Aeolidiidae (Familie) > Baeolidia (Gattung) > australis (Art) 
Erstbestimmung:
(Rudman, ), 1982 
Vorkommen:
Australien, Neuseeland, Queensland 
Meerestiefe:
0 - 10 Meter 
Größe:
bis zu 3,2cm 
Futter:
Nesseltiere, Anemonen, Räuberische Lebensweise 
Schwierigkeitsgrad:
Für Aquarienhaltung nicht geeignet 
Nachzucht:
Keine 
Giftigkeit:
Vergiftungsgefahr unbekannt 
Rote Liste:
NE nicht beurteilt 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2017-09-02 08:19:58 

Haltungsinformationen

Baeolidia australis (Rudman, 1982)

Diese Art wurde von Long Reef, Sydney, Australien beschrieben und kommt in Südaustralien, Westaustralien, Queensland, New South Wales und auch in Nord-Neuseeland vor.

Verwechslungsmöglichkeit besteht mit Baeolidia moebii. Baeolidia australis unterscheidet sich von Baeolidia moebii, durch ein dünnes orange Band über einem breiten blauen Band auf den Certa. Baeolidia moebii hat diese Bänder niemals. Baeolidia australis sieht bläulich aus, Baeolidia moebii mehr gelb oder braun. Der Körper von Baeolidia australis hat ein braun-weißes retikuläres Muster, welches bei Baeolidia moebii fehlt.

Baeolidia australis ist oft zwischen Braunalgen zu finden.

Baeolidia australis gehört zu den sogenannten "solar-powered nudibranch", die in der Lage sind mittels im Körper eingelagerter Symbiosealgen Photosysnthese zu betreiben. Die Symbiosealgen nimmt die schöne Nacktschnecke mit ihrer Nahrung auf. Gefressen wird die Seeanemone Cricophorous nutrix.

Synonym:
Spurilla australis Rudman, 1982

Biota > Animalia (Kingdom) > Mollusca (Phylum) > Gastropoda (Class) > Heterobranchia (Subclass) > Opisthobranchia (Infraclass) > Nudibranchia (Order) > Dexiarchia (Suborder) > Cladobranchia (Infraorder) > Aeolidida (Parvorder) > Aeolidioidea (Superfamily) > Aeolidiidae (Family) > Baeolidia (Genus) > Baeolidia australis (Species)

Bilder

Allgemein


Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Baeolidia australis

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Baeolidia australis