Anzeige
Fauna Marin GmbH Kölle Zoo Aquaristik AQZENO Aquafair Mrutzek Meeresaquaristik

Learchis evelinae Fadenschnecke


...

Learchis evelinae, Destin 2016

Eingestellt von Muelly.
Mit freundlicher Genehmigung des Urhebers Dr. Alicia Hermosillo McKowen, USA Bilddetail


Steckbrief

lexID:
10820 
AphiaID:
532959 
Wissenschaftlich:
Learchis evelinae 
Umgangssprachlich:
Fadenschnecke 
Englisch:
Nudibranch 
Kategorie:
Nacktschnecken 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Mollusca (Stamm) > Gastropoda (Klasse) > Nudibranchia (Ordnung) > Facelinidae (Familie) > Learchis (Gattung) > evelinae (Art) 
Erstbestimmung:
Edmunds & Just, 1983 
Vorkommen:
Barbados, Florida 
Meerestiefe:
1 - 4 Meter 
Größe:
0,5 cm - 4,0 cm 
Temperatur:
°C - 28°C 
Futter:
Hydrozoonpolypen, Nahrungsspezialist 
Schwierigkeitsgrad:
Nicht für Heimaquarien geeignet 
Nachzucht:
Keine 
CITES:
Nicht ausgewertet 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2017-06-17 19:11:39 

Haltungsinformationen

Learchis evelinae Edmunds & Just, 1983

Der Körper ist transparent klar mit einigen weißen Flecken. Die glatten, sich verjüngenden Rhinophoren sind mehrfarbig, an der Basis transparent farblos, in der Mitte orange und im oberen Drittel weiß. Am Kopf sind als besonderes Erkennungsmerkmal zwei orange Flecken.

Biota > Animalia (Kingdom) > Mollusca (Phylum) > Gastropoda (Class) > Heterobranchia (Subclass) > Opisthobranchia (Infraclass) > Nudibranchia (Order) > Dexiarchia (Suborder) > Cladobranchia (Infraorder) > Aeolidida (Parvorder) > Aeolidioidea (Superfamily) > Facelinidae (Family) > Learchis (Genus) > Learchis evelinae (Species)

Bilder

Allgemein


Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Learchis evelinae

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Learchis evelinae