Anzeige
Fauna Marin GmbH Kölle Zoo Aquaristik Fauna Marin GmbH AQZENO Aquafair

Gattya humilis Schneeflocken Hydroid

Gattya humilis wird umgangssprachlich oft als Schneeflocken Hydroid bezeichnet. Haltung im Aquarium: Für Aquarienhaltung nicht geeignet.



Steckbrief

lexID:
10807 
AphiaID:
289983 
Wissenschaftlich:
Gattya humilis 
Umgangssprachlich:
Schneeflocken Hydroid 
Englisch:
Snowdrop Hydroid 
Kategorie:
Quallen - Hydrozoa 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Cnidaria (Stamm) > Hydrozoa (Klasse) > Leptothecata (Ordnung) > Halopterididae (Familie) > Gattya (Gattung) > humilis (Art) 
Erstbestimmung:
Allman, 1885 
Vorkommen:
Namibia, Süd-Afrika 
Meerestiefe:
5 - 70 Meter 
Größe:
bis zu 3,0cm 
Temperatur:
°C - 20°C 
Futter:
Filtrierer 
Schwierigkeitsgrad:
Für Aquarienhaltung nicht geeignet 
Nachzucht:
Keine 
Rote Liste:
NE nicht beurteilt 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2017-06-09 20:30:41 

Haltungsinformationen

Gattya humilis Allman, 1885

Diese Hydrozoen bilden weiße Zweige und werden bis zu 3 cm hoch.. Sie wachsen auf Kalkalgen.

Die männlichen Gonophoren (Fortpflanzungskörper) sind kleiner und runder als die weiblichen, die kelchförmig sind und jeweils nur ein Ei enthalten. Beide Geschlechter treten auf der selben Nesseltierkolonie auf. Ihr Aussehen führt zur engl. Bezeichnung "Snowdrop hydroid" - Schneeflocken Hydroid.

Synonyme:
Paragattya humilis (Allman, 1885)
Paragattya intermedia Warren, 1908

Biota > Animalia (Kingdom) > Cnidaria (Phylum) > Hydrozoa (Class) > Hydroidolina (Subclass) > Leptothecata (Order) > Plumularioidea (Superfamily) > Halopterididae (Family) > Gattya (Genus) > Gattya humilis (Species)

Bilder

Allgemein


Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Gattya humilis

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Gattya humilis