Anzeige
Fauna Marin GmbH Tropic Marin All for Reef Whitecorals.com Korallen-Zucht Kölle Zoo Aquaristik

Nudechinus verruculatus Seeigel

Nudechinus verruculatus wird umgangssprachlich oft als Seeigel bezeichnet. Haltung im Aquarium: Nur für erfahrene Halter geeignet. Es wird ein Aquarium von mindestens 400 Liter empfohlen.


...



Eingestellt von robertbaur.
Bilddetail


Steckbrief

lexID:
1068 
Wissenschaftlich:
Nudechinus verruculatus 
Umgangssprachlich:
Seeigel 
Englisch:
Urchin 
Kategorie:
Seeigel 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Echinodermata (Stamm) > Echinoidea (Klasse) > Camarodonta (Ordnung) > Toxopneustidae (Familie) > Nudechinus (Gattung) > verruculatus (Art) 
Erstbestimmung:
(Lütken, ), 1864 
Vorkommen:
Afrika 
Größe:
bis zu 12cm 
Temperatur:
23°C - 27°C 
Futter:
Algen 
Aquarium:
~ 400 Liter 
Schwierigkeitsgrad:
Nur für erfahrene Halter geeignet 
Nachzucht:
Keine 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
  • Nudechinus ambonensis
  • Nudechinus darnleyensis
  • Nudechinus gravieri
  • Nudechinus inconspicuus
  • Nudechinus multicolor
  • Nudechinus rubripunctatus
  • Nudechinus scotiopremnus
  • Nudechinus stictus
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2004-10-01 21:03:35 

Haltungsinformationen

Über die genaue Haltung ist uns leider nicht sehr viel bekannt. Laut Literatur (und systematischer Zuordnung) gehört er zu den giftigen Seeigeln. Dieses Gift wird mit den Pedicellarien übertragen.

Synonyme:
Lytechinus verruculatus
Cyrtechinus verruculatus (Lütken, 1864)
Echinus (Psammechinus)
Echinus angulosus A. Agassiz, 1872
Echinus angulosus (Leske, 1778)
Echinus verruculatus (Lütken, 1864)
Lytechinus verruculatus (Lütken, 1864)
Psammechinus verruculatus (Lütken, 1864)

Scientific classification
Kingdom: Animalia
Phylum: Echinodermata
Class: Echinoidea
Superorder: Echinacea
Order: Camarodonta
Family: Toxopneustidae
Troschel, 1872

Bilder

Allgemein

1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Nudechinus verruculatus

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Nudechinus verruculatus