Anzeige
Fauna Marin GmbH Tunze.com Phytonic Tropic Marin Meerwasser24.de Tropic Marin Zootonic

Haltungserfahrungen zu Cladocora caespitosa

Hier werden Haltungsinformationen und -erfahrungen von Benutzern gesammelt. Benutzer hinterlassen hier ihre Erfahrungen mit der Haltung und Pflege von Cladocora caespitosa in ihren Aquarien damit andere Benutzer die Möglichkeit bekommen gemachte Fehler zu vermeiden und die Haltungsbedingungen selbst zu verbessern.

Bitte helfen Sie mit, die Pflege und Haltung von Cladocora caespitosa zu verbessern in dem auch Sie Ihre Haltungserfahrung hier veröffentlichen. Ihre Angaben sollten dabei fundiert und verständlich formuliert sein.

Wenn Sie Fragen zu Cladocora caespitosa haben oder sich nur darüber unterhalten möchten, benutzen Sie bitte den Diskussionsbereich: Diskussion zu Cladocora caespitosa

Haltungserfahrungen unserer Benutzer

blacksea am 21.12.14#1
Ich habe diese Koralle in einem Yachthafenbecken in Nordgriechenland entdeckt. Sie wächst dort auf Steinen im flachen Wasser (zooxanthellat). Die Polypen sind fast ständig geöffnet. Sie fängt aus dem Wasser ihre Nahrung, sonst lebt sie von Licht. Zwischen den Polypen leben viele Kleinstlebewesen: junge Pisidia, Gammarus; Seespinnen und Einsiedler reinigen die Zwischenräume. Die Polypen sind jetzt zum Teil deutlich grösser als am Anfang und die Tentakelspitzen leuchten weiss.

Bitte anmelden

Damit Sie selbst etwas schreiben können, müssen Sie sich vorher anmelden.

Hier werden Haltungsinformationen und -erfahrungen von Benutzern gesammelt. Benutzer hinterlassen hier ihre Erfahrungen mit der Haltung und Pflege von Cladocora caespitosa in ihren Aquarien damit andere Benutzer die Möglichkeit bekommen gemachte Fehler zu vermeiden und die Haltungsbedingungen selbst zu verbessern.

Bitte helfen Sie mit, die Pflege und Haltung von Cladocora caespitosa zu verbessern in dem auch Sie Ihre Haltungserfahrung hier veröffentlichen. Ihre Angaben sollten dabei fundiert und verständlich formuliert sein.

Wenn Sie Fragen zu Cladocora caespitosa haben oder sich nur darüber unterhalten möchten, benutzen Sie bitte den Diskussionsbereich: Diskussion zu Cladocora caespitosa