Anzeige
Fauna Marin GmbH Mrutzek Meeresaquaristik aquariOOm.com Tunze.com compact-lab Tropic Marin

Haltungserfahrungen zu Amphiprion barberi

Hier werden Haltungsinformationen und -erfahrungen von Benutzern gesammelt. Benutzer hinterlassen hier ihre Erfahrungen mit der Haltung und Pflege von Amphiprion barberi in ihren Aquarien damit andere Benutzer die Möglichkeit bekommen gemachte Fehler zu vermeiden und die Haltungsbedingungen selbst zu verbessern.

Bitte helfen Sie mit, die Pflege und Haltung von Amphiprion barberi zu verbessern in dem auch Sie Ihre Haltungserfahrung hier veröffentlichen. Ihre Angaben sollten dabei fundiert und verständlich formuliert sein.

Wenn Sie Fragen zu Amphiprion barberi haben oder sich nur darüber unterhalten möchten, benutzen Sie bitte den Diskussionsbereich: Diskussion zu Amphiprion barberi

Haltungserfahrungen unserer Benutzer

erbul am 02.07.11#1
Halte zwei dieser Tiere, sind wunderschön, das Weibchen ist ca. 4 cm groß und das Männchen die hälfte und das wunderliche ist, das diese Tiere im Jungtier alter einen weißen Strich in der Mitte des Körpers aufweisen, welche sich aber langsam ins Rot/Orange umwandelt sodass er am Ende nur noch den weißen Strich hinter den Kiemen besitzt!
Meine Tiere fressen auch Trockenfutter und sich gar nicht aggressiv gegenüber den Mitbewohnern.
Bilder folgen, dann könnt ihr mir auch verraten um welche Anemonenart es handelt in der die beiden hausen, denn ich kann sie hier nicht finden...


Bitte anmelden

Damit Sie selbst etwas schreiben können, müssen Sie sich vorher anmelden.

Hier werden Haltungsinformationen und -erfahrungen von Benutzern gesammelt. Benutzer hinterlassen hier ihre Erfahrungen mit der Haltung und Pflege von Amphiprion barberi in ihren Aquarien damit andere Benutzer die Möglichkeit bekommen gemachte Fehler zu vermeiden und die Haltungsbedingungen selbst zu verbessern.

Bitte helfen Sie mit, die Pflege und Haltung von Amphiprion barberi zu verbessern in dem auch Sie Ihre Haltungserfahrung hier veröffentlichen. Ihre Angaben sollten dabei fundiert und verständlich formuliert sein.

Wenn Sie Fragen zu Amphiprion barberi haben oder sich nur darüber unterhalten möchten, benutzen Sie bitte den Diskussionsbereich: Diskussion zu Amphiprion barberi