Anzeige
Fauna Marin GmbH AQZENO Aquafair Mrutzek Meeresaquaristik Kölle Zoo Aquaristik

Profil von dada

Dabei seit
02.06.13

zuletzt Online
ausgeblendet

Über dada

Die letzten Beiträge von dada

Diskussionen

Keine

Haltungserfahrungen

Trochus radiatus thumbnail

dada @ Trochus radiatus am 26.04.15

Ich halte diese Schnecke auch schon eine Weile. Hatte in meinem Becken eine Leoparden-Strudelwurm, selbst dieser konnte ihr nichts anhaben. Habe zwei davon, ob es Glück war, dass er ausgerechnet diese Art verschont hatte, kann ich natürlich nicht sagen. Nun denn, habe mir bei meinem Händler noch drei dazu geholt. Leider sind sie sofort eingegangen, da ich die Eingewöhnungsphase etwas überstürzt habe. Scheinen also eher empfindlicher auf Dichteschwankungen zu sein. Aber einmal richtig eingewöhnt, sind sie sehr gut zu halten. Sehr gute Algenvernichter. Gehen bei mir nicht an Korallen.

Pericelis sp.01 thumbnail

dada @ Pericelis sp.01 am 30.03.15

Mein Becken hab ich schon seit ca. 2 Jahren, vor einem halben Jahr musste ich es komplett leer machen (Unterschrank war marode). Wieso ich damit anfangen? In der ganzen Zeit, habe ich dieses Tier nicht gesehen. Ich schaue auch nachts in mein Becken!! Erst gestern, als ich paar Steine umgeräumt habe (habe vermutlich zudem noch einen anderen Parasiten), und ich den untersten Stein angehoben habe, kam es rausgeschossen. Das Tier ist echt schnell und passt in die kleinste Ritze. Ich habe es nicht geschafft es mit einer Pinzette rauszunehmen. Da ich aus Erfahrung immer alles erst raushole und die ID bestimme oder bestimmen lasse,-) habe ich erst mal den Stein rausgeholt und festgestellt, dass es sich hier um diesen Kameraden handelt. Schnecken sind bei mir auch nicht lange geblieben, Turboschnecken habe ich keine mehr und sonst nur bis zu einer Größe von ca 1-2 cm, die Größeren verschwinden immer. Habe immer die Einsiedler vermutet. Was es sonst noch gefressen hat, kann ich nicht sagen, ich habe aber auch länger keine Borstenwürmer mehr gesehen. Es stand jetzt die ganze Nacht in einen Eimer und das Wasser ist Ausgabe. 18 Grad abgekühlt und es lebt immer noch. Da ich den Spalt gesehen habe, wo es sich versteckt hat, habe ich eine Pinzette in die Ritze gesteckt, in der Hoffnung dass es rauskommt. Als ich die Pinzette rausgeholt habe, war die Spitze komplett mit einem zähen, durchsichtigen Schleim überzogen, der sich auch nicht abschütteln ließ. Fazit: ich werde das Tier definitiv nicht wieder in mein Becken tun.

Pomacentrus amboinensis thumbnail

dada @ Pomacentrus amboinensis am 19.06.14

Ich hatte einen dieser Fische ca. 1 Jahr in meinem Becken. Er war sehr Revierbildend und hat sich zu seinem Pech auch mit einer Sternmuräne angelegt. Eines Tages war er weg und die Muräne satt. Auch mir gegenüber nicht scheu, hat es nicht lassen können mir in die Hand zu zwicken, wenn ich was im Becken gemacht habe.

Fimbriaphyllia ancora thumbnail

dada @ Fimbriaphyllia ancora am 10.03.14

Ich habe meine erste Euphyllia vor ca. 8 Monaten gekauft, da ich schon immer von der Farbpracht begeistert war. Ich halte sie unter einer T5 im Bodenbereich und sie wird nicht speziell zugefüttert. Bei der Fischfütterung sieht man gelegentlich, dass Futter an ihren Polypen hängen bleibt, welches sie dann zur Mundöffnung weiterleitet. Bei starker Strömung zieht sie sich zusammen und öffnet sich nie ganz. Mittlerweil habe ich vier dieser Korallen und leider auch Erfahrungen mit Brown Jelly machen müssen. Das Gewebe ist sehr empfindlich und sie scheint auf Stress zu reagieren, wenn man z.B. viel im Becken hantiert, welches Brown Jelly zu begünstigen scheint. Die befallenen „Köpfe“ habe ich in einem Eimer entfernt und die Koralle wieder ins Becken gesetzt, der Rest hat sich wieder erholt.

"Was ist das?"

was ist das thumbnail

dada @ Verschiedenes am 13.08.15

Passt, besten Dank. Lg

was ist das thumbnail

dada @ Weichtiere am 23.07.15

Hallo Muelly, wie immer großen Dank. VG

was ist das thumbnail

dada @ Weichtiere am 19.07.15

Sieht aus wie ein Schwamm. Art kann ich leider nicht bestimmt. Normalerweise sind Schwämme nützlich und müssten nicht entfernt werden. Gruß

was ist das thumbnail

dada @ Sonstige Meeresbewohner am 02.04.15

Danke für die Antwort. Habe gestern noch einen zweiten gesehen, mal schauen wie es sich entwickelt und in welche Kategorie man diese Würmer einordnen so.

was ist das thumbnail

dada @ Krustentiere am 22.11.14

Ja, die passt. Danke für die schnelle Antwort. Lg