Anzeige
Fauna Marin GmbH Whitecorals.com Korallen-Zucht Kölle Zoo Aquaristik Fauna Marin GmbH

Allicia mirabilis Beerenanemone

Allicia mirabilis wird umgangssprachlich oft als Beerenanemone bezeichnet. Haltung im Aquarium: Mittel. Es wird ein Aquarium von mindestens 100 Liter empfohlen.



Steckbrief

lexID:
3281 
Wissenschaftlich:
Allicia mirabilis 
Umgangssprachlich:
Beerenanemone 
Englisch:
berried anemone 
Kategorie:
Anemonen 
Stammbaum:
(Reich) > (Stamm) > (Klasse) > (Ordnung) > (Familie) > Allicia (Gattung) > mirabilis (Art) 
Vorkommen:
Karibik 
Größe:
5 cm - 10 cm 
Temperatur:
24°C - 27°C 
Futter:
Artemia, adult (Salzwasserkrebschen), Mysis (Schwebegarnelen), Zooxanthellen / Licht 
Aquarium:
~ 100 Liter 
Schwierigkeitsgrad:
Mittel 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2017-01-28 13:35:25 

Haltungsinformationen

Diese, doch recht seltene, Anemone wurde uns von Michael Hartl eingereicht , der gleichzeitg auch
seine Haltungserfahrungen mit übermittelte.

lat. Name: Alicia mirabilis
deutscher Name: Beerenanemone

Größe: 5-10cm

Vorkommen: Karibik, schwach nesselnd.
Körper von großen, dichtstehenden, knopfartigen Auswüchsen bedeckt.
Gut für das Riffaquarium geeignet.
Keine Symbioseanemone für Anemonenfische, jedoch für Anemonengarnelen gut geeignet.

Ausgestreckt sind die Tentakeln leicht durchsichtig , mit wunderschönen weiß leuchtenden Köpfchen.
Diese Anemone nimmt bereitwillig Futter, wie zum Beispiel Artemia, Mysis usw. an.
Sehr selten im Handel.
Eine echte Bereicherung für jedes Riffaquarium. Sehr Standorttreu, kein "Wandervogel".

Taxonomic position:
Phylum: Cnidaria
Class: Anthozoa
Subclass: Hexacorallia
Superorder: Hexactiniida
Order: Actiniaria
Suborder: Nynantheae (Thenaria : Endomyaria)
Family: Aliciidae
Species: Alicia mirabilis Johnson, 1861


Bilder

Allgemein


Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Allicia mirabilis

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Allicia mirabilis