Anzeige
Fauna Marin GmbH Tropic Marin All for Reef Whitecorals.com Kölle Zoo Aquaristik AQZENO

Cyphoma mcgintyi McGinty's Cyphoma, Eischnecke

Cyphoma mcgintyi wird umgangssprachlich oft als McGinty's Cyphoma, Eischnecke bezeichnet. Haltung im Aquarium: Nicht für Heimaquarien geeignet.


...

Cyphoma mcgintyi

Eingestellt von Muelly.
Mit freundlicher Genehmigung des Urhebers Dr. Alicia Hermosillo McKowen, USA Bilddetail


Steckbrief

lexID:
9924 
Wissenschaftlich:
Cyphoma mcgintyi 
Umgangssprachlich:
McGinty's Cyphoma, Eischnecke 
Englisch:
McGinty's Cyphoma, Allied cowry  
Kategorie:
Gehäuseschnecken 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Mollusca (Stamm) > Gastropoda (Klasse) > Littorinimorpha (Ordnung) > Ovulidae (Familie) > Cyphoma (Gattung) > mcgintyi (Art) 
Erstbestimmung:
(Linnaeus, ), 1758 
Vorkommen:
Florida, Karibik, Kuba, Mexiko (Ostpazifik), Puerto Rico 
Meerestiefe:
bis 150 Meter 
Größe:
2 cm - 4 cm 
Temperatur:
24°C - 26°C 
Schwierigkeitsgrad:
Nicht für Heimaquarien geeignet 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2016-09-25 16:21:04 

Haltungsinformationen

Cyphoma mcgintyi Pilsbry, 1939

Cyphoma mcgintyi gehört zur Familie der Ovulidae, die umgangssprachlixh als Eischnecken bezeichnet werden. Eischnecken ernähren sich von Gorgonien ,indem sie deren Polypen und Gewebe fressen.Sie kommen fast ausschließlich in tropischen und subtropischen Gewässern vor.

McGinty's Cyphoma wurd in Florida auf lila farbenen Seefächern gefunden.Ihr Laich wird in Eikapseln in Clustern auf dem Seefächer abgelegt. Es ist davon auszugehen, dass sich Cyphoma mcgintyi wahrscheinlich auch von diesem lila farbenen Seefächer ernährt.Das Gehäuse ist weiß, das Farbmuster entshet durch den Mantel der über das Gehäuse gestülpt wird.

Bei dem lila Seefächer, der in den Informationsquellen von Florida aufgeführt wird, könnte es sich sehr wahrscheinlich um Gorgonia ventalina handeln.

Da sich Eischnecken räuberisch ernähren und Nahrungsspezialisten sind, sind sie nicht für eine Aquarienhaltung geeignet. Hin und wieder werden mit dem Kauf von Gorgonien unbmerkt diese räuberischen Gehäuseschnecken mit "erworben".

Synonyme:
Cyphoma lindae
Cyphoma robustior

Biota > Animalia (Kingdom) > Mollusca (Phylum) > Gastropoda (Class) > Caenogastropoda (Subclass) > Littorinimorpha (Order) > Cypraeoidea (Superfamily) > Ovulidae (Family) > Simniinae (Subfamily) > Cyphoma (Genus) > Cyphoma mcgintyi (Species)

Weiterführende Links

  1. gastropods (en)
  2. WoRMS (en)

Bilder

Allgemein


Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Cyphoma mcgintyi

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Cyphoma mcgintyi