Anzeige
Fauna Marin GmbH Kölle Zoo Aquaristik Fauna Marin GmbH AQZENO Aquafair

Capnella thyrsoidea Bäumchenweichkoralle

Capnella thyrsoidea wird umgangssprachlich oft als Bäumchenweichkoralle bezeichnet. Haltung im Aquarium: Berichte über eine erfolgreiche und längerfristige Haltung fehlen bisher.



Steckbrief

lexID:
9398 
Wissenschaftlich:
Capnella thyrsoidea 
Umgangssprachlich:
Bäumchenweichkoralle 
Englisch:
White cauliflower coral 
Kategorie:
Weichkorallen 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Cnidaria (Stamm) > Anthozoa (Klasse) > Alcyonacea (Ordnung) > Nephtheidae (Familie) > Capnella (Gattung) > thyrsoidea (Art) 
Erstbestimmung:
Verrill, 1869 
Vorkommen:
Indopazifik, Süd-Afrika 
Größe:
bis zu 30cm 
Temperatur:
°C - 17°C 
Futter:
Zooplankton (Tierisches Plankton) 
Schwierigkeitsgrad:
Berichte über eine erfolgreiche und längerfristige Haltung fehlen bisher 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2016-02-27 18:07:45 

Haltungsinformationen

Capnella thyrsoidea (Verrill, 1869)

Die Bäumchenweichkoralle Capnella thyrsoidea wird bis zu 30 cm groß. Sie hänge kopfüber unter Felsüberhängen und ist in Tiefen von 10-240 m zu finden. Die Farbe der Weichkoralle ist transparent creme-weiß.Zusammengezogen ähnelt die Koralle einem Blumenkohl, worauf sich auch die englische Bezeichnung "cauliflower coral" bezieht. Capnella thyrsoidea ernährt sich von Zooplankton.

Synonyme:
Capnella gilchristi
Capnella rugosa

Biota > Animalia (Kingdom) > Cnidaria (Phylum) > Anthozoa (Class) > Octocorallia (Subclass) > Alcyonacea (Order) > Alcyoniina (Suborder) > Nephtheidae (Family) > Capnella (Genus) > Capnella thyrsoidea (Species)

Bilder

Allgemein

1
1
1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Capnella thyrsoidea

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Capnella thyrsoidea