Anzeige
Fauna Marin GmbH Aqua Medic aquaiOOm.com Tunze.com Mrutzek Meeresaquaristik

Virididentula dentata Moostierchen

Virididentula dentata wird umgangssprachlich oft als Moostierchen bezeichnet. Haltung im Aquarium: Expertentier, Pflege über einen längeren Zeitraum äußerst schwierig. Giftigkeit: Vergiftungsgefahr unbekannt.


...

Copyright Keoki Stender, Foto aus Hawaii

Eingestellt von AndiV.
Bilddetail


Steckbrief

lexID:
9066 
Wissenschaftlich:
Virididentula dentata 
Umgangssprachlich:
Moostierchen 
Englisch:
Blue bryozoa, moss animals 
Kategorie:
Moostierchen 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Bryozoa (Stamm) > Gymnolaemata (Klasse) > Cheilostomatida (Ordnung) > Bugulidae (Familie) > Virididentula (Gattung) > dentata (Art) 
Erstbestimmung:
(Lamouroux, ), 1816 
Vorkommen:
Hawaii, Indonesien, Indopazifik, Neukaledonien, Neuseeland, Süd-Afrika 
Größe:
10 cm - 50 cm 
Temperatur:
22°C - 28°C 
Futter:
Algen, Filtrierer, Phytoplankton (Pflanzliches Plankton), Zooplankton (Tierisches Plankton) 
Schwierigkeitsgrad:
Expertentier, Pflege über einen längeren Zeitraum äußerst schwierig 
Nachzucht:
Keine 
Giftigkeit:
Vergiftungsgefahr unbekannt 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2015-12-23 15:33:42 

Haltungsinformationen

(Lamouroux, 1816)

Keokis Stender hat dieses Foto um Oahu, Hawaii, in einer Wassertiefe von etwa 24 Metern gemacht.

Synonyme:
Acamarchis dentata Lamouroux, 1816
Bugula dentata (Lamouroux, 1816)

Systematik: Biota > Animalia (Kingdom) > Bryozoa (Phylum) > Gymnolaemata (Class) > Cheilostomatida (Order) > Flustrina (Suborder) > Buguloidea (Superfamily) > Bugulidae (Family) > Virididentula (Genus) > Virididentula dentata (Species)

Bilder

Allgemein

1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Virididentula dentata

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Virididentula dentata