Anzeige
Fauna Marin GmbH Tunze.com compact-lab Tropic Marin Tropic Marin All for Reef Whitecorals.com

Nassarius olivaceus Olivegrüne Wellhornschnecke

Nassarius olivaceus wird umgangssprachlich oft als Olivegrüne Wellhornschnecke bezeichnet.


...



Eingestellt von cassiopeia1980.
Bilddetail


Steckbrief

lexID:
9024 
AphiaID:
-999 
Wissenschaftlich:
Nassarius olivaceus 
Umgangssprachlich:
Olivegrüne Wellhornschnecke 
Englisch:
Olive Whelk 
Kategorie:
Gehäuseschnecken 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Mollusca (Stamm) > Gastropoda (Klasse) > Neogastropoda (Ordnung) > Nassariidae (Familie) > Nassarius (Gattung) > olivaceus (Art) 
Erstbestimmung:
(Bruguière, 1789) 
Vorkommen:
Indischer Ozean, Indonesien, Madagaskar, Mauritius, Neukaledonien, Philippinen, Singapur, Tansania 
Größe:
3 cm - 5 cm 
Temperatur:
°C - 28°C 
Futter:
Aas, Kadaver, Würmer (Polychaeten, Annelida, Nematoden) 
Schwierigkeitsgrad:
Einfach 
Nachzucht:
Keine 
Rote Liste:
NE nicht beurteilt 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
  • Nassarius absconditus
  • Nassarius abyssicolus
  • Nassarius acuminatus
  • Nassarius acuticostus
  • Nassarius acutus
  • Nassarius adami
  • Nassarius agapetus
  • Nassarius alabasteroides
  • Nassarius albescens
  • Nassarius albinus
 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2015-12-11 18:02:17 

Haltungsinformationen

Nassarius olivaceus (Bruguière, 1789)

Nassarius olivaceus ist eine Gehäuseschnecke aus der Familie Nassaridae, die man auch Schlammschnecken nennt.

Die Olivegrüne Wellhornschnecke Nassarius olivaceus ist relativ groß.Sie erreicht eine Länge von bis zu 5 cm.Die Gehäusefarbe ist variabel und kann braun, kastanienbraun, olivgrün bis schwarz sein.Einige Schnecken haben zusätzlich eine blasse Spirale um das Gehäuse.

Die Wellhornschnecke bevorzugt sandige und schlammige Böden mit Seegrasbewuchs und ist auch in Mangroven zu finden.Die Schnecke gräbt sich in weiche Böden ein, so dass nur der sehr lange Siphone heraus schaut.

Sie ernährt sich von Aas, jagt aber auch unter anderem Borstenwürmer.

Synonym:
Arcularia taenia
Buccinum olivaceum
Buccinum taenia Nassa (Alectryon) taenia
Nassa (Amycla) dimorpha
Nassa (Zeuxis) olivacea
Nassa (Zeuxis) taenia
Nassa (Zeuxis) taenia var. badia
Nassa approximata
Nassa badia
Nassa olivacea
Nassa taenia
Nassa taenia var. mitralis
Nassarius (Zeuxis) olivaceus
Nassarius taenius
Tarazeuxis mitralis
Zeuxis olivaceus
Zeuxis taenia



Bilder

Allgemein


Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Nassarius olivaceus

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Nassarius olivaceus