Anzeige
Fauna Marin GmbH Aqua Medic aquariOOm.com Tunze.com compact-lab Tropic Marin

Rhabdamia cypselurus Kardinalbarsch

Rhabdamia cypselurus wird umgangssprachlich oft als Kardinalbarsch bezeichnet. Haltung im Aquarium: Berichte über eine erfolgreiche und längerfristige Haltung fehlen bisher. Giftigkeit: Vergiftungsgefahr unbekannt.



Steckbrief

lexID:
7632 
AphiaID:
209407 
Wissenschaftlich:
Rhabdamia cypselurus 
Umgangssprachlich:
Kardinalbarsch 
Englisch:
Swallowtail Cardinalfish, Black-nosed Cardinalfish 
Kategorie:
Kardinalbarsche 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Chordata (Stamm) > Actinopterygii (Klasse) > Perciformes (Ordnung) > Apogonidae (Familie) > Rhabdamia (Gattung) > cypselurus (Art) 
Erstbestimmung:
(Weber, ), 1909 
Vorkommen:
Australien, Bahrain, Chagos-Archipel (Britisches Territorium im Indischen Ozean), Fidschi, Golf von Oman / Oman, Indien, Indischer Ozean, Indonesien, Japan, Komoren, Malaysia, Malediven, Marshallinseln, Mikronesien, Neukaledonien, Ost-Afrika, Palau, Papua-Neuguinea, Philippinen, Raja Ampat, Rotes Meer, Seychellen, Süd-Afrika, Taiwan, Tonga, Vanuatu 
Größe:
bis zu 6cm 
Temperatur:
22°C - 27°C 
Futter:
Invertebraten (Wirbellose), Krustentiere, Zoobenthos (in der Bodenzone lebende Tiere), Zooplankton (Tierisches Plankton) 
Schwierigkeitsgrad:
Berichte über eine erfolgreiche und längerfristige Haltung fehlen bisher 
Nachzucht:
Keine 
Giftigkeit:
Vergiftungsgefahr unbekannt 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2014-10-17 20:18:01 

Haltungsinformationen

Weber, 1909

Korrekter Name laut Fishbase:
Verulux cypselurus (Weber, 1909)

Korrekter Name laut WoRMS:
Rhabdamia cypselurus Weber, 1909

Dieser kleine Kardinalbarsch bildet zu seinem Schutz sehr große Schulen zwischen und oberhalb von Felsen in Lagunen mit einzelnen, isolierten Fleckriffen.

Die sich schnell bewegenden Schulen können von Tauchern und Schnorchlern prima bestaunt werden, das die Tiere sich in flachen Wassrzonen bis 15 Metern aufhalten.

Synonym:
Rhabdamia cypselura Weber, 1909

Systematik: Biota > Animalia (Kingdom) > Chordata (Phylum) > Vertebrata (Subphylum) > Gnathostomata (Superclass) > Pisces (Superclass) > Actinopterygii (Class) > Perciformes (Order) > Apogonidae (Family) > Apogoninae (Subfamily) > Rhabdamia (Genus)

Bilder

Allgemein

1
1
1
1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Rhabdamia cypselurus

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Rhabdamia cypselurus