Anzeige
Fauna Marin GmbH Tropic Marin All for Reef Whitecorals.com Korallen-Zucht Fauna Marin GmbH

Nassarius sp. 03 Netzreusenschnecke

Nassarius sp. 03 wird umgangssprachlich oft als Netzreusenschnecke bezeichnet. Haltung im Aquarium: Einfach. Es wird ein Aquarium von mindestens 50 Liter empfohlen.


...

Nassarius spec © Anne Frijsinger & Mat Vestjens, Holland

Eingestellt von Muelly.
Bilddetail


Steckbrief

lexID:
6154 
Wissenschaftlich:
Nassarius sp. 03 
Umgangssprachlich:
Netzreusenschnecke 
Englisch:
sea snail 
Kategorie:
Gehäuseschnecken 
Stammbaum:
(Reich) > (Stamm) > (Klasse) > (Ordnung) > (Familie) > Nassarius (Gattung) > sp. 03 (Art) 
Vorkommen:
Nord-Atlantik 
Temperatur:
5°C - 20°C 
Futter:
Aas, Kadaver, Algen, Detritus, Debris (totes organisches Material) 
Aquarium:
~ 50 Liter 
Schwierigkeitsgrad:
Einfach 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
  • Nassarius absconditus
  • Nassarius abyssicolus
  • Nassarius acuminatus
  • Nassarius acuticostus
  • Nassarius acutus
  • Nassarius adami
  • Nassarius agapetus
  • Nassarius alabasteroides
  • Nassarius albescens
  • Nassarius albinus
 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2013-10-04 17:50:47 

Haltungsinformationen

Diese Nassarius Schnecke konnte leider noch nicht eindeutig zugeordnet werden. Deshalb wurde das Foto als Nassarius sp.aufgenommen. Das Foto stammt aus Norwegen.

Nassarius Schnecken gehören zur Familie Nassariidae, den Reusenschnecken. Reusenschnecken sind kleine Schnecken in einer sehr umfangreichen Familie mit mehreren hundert Arten. Nassariidae sind weltweit verbreitet, leben meist im Gezeitenbereich auf Weichböden in großen Kolonien. Sie haben runde, hohe Gehäuse mit Axialrippen. Nassarius Schnecken sind Aasfresser.

Bilder

Allgemein

1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Nassarius sp. 03

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Nassarius sp. 03