Anzeige
Fauna Marin GmbH compact-lab Tropic Marin Kölle Zoo Aquaristik Fauna Marin GmbH AQZENO

Philinopsis gardineri Kopfschildschnecke

Philinopsis gardineri wird umgangssprachlich oft als Kopfschildschnecke bezeichnet. Haltung im Aquarium: Nicht für Heimaquarien geeignet. Giftigkeit: Vergiftungsgefahr unbekannt.



Steckbrief

lexID:
5670 
AphiaID:
599444 
Wissenschaftlich:
Philinopsis gardineri 
Umgangssprachlich:
Kopfschildschnecke 
Englisch:
Gardner's Headshield Slug 
Kategorie:
Kopfschildschnecken 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Mollusca (Stamm) > Gastropoda (Klasse) > Cephalaspidea (Ordnung) > Aglajidae (Familie) > Philinopsis (Gattung) > gardineri (Art) 
Erstbestimmung:
(Eliot, ), 1903 
Vorkommen:
Australien, Fidschi, Guam, Indien, Indischer Ozean, Indonesien, Indopazifik, Japan, Kenia, Komodo, La Réunion, Lembeh-Straße, Marshallinseln, Nördliche Mariannen, Papua-Neuguinea, Philippinen, Salomon-Inseln, Süd-Afrika, Sulawesi, Tansania, Thailand, Vietnam, West-Pazifik 
Größe:
bis zu 4cm 
Temperatur:
22°C - 27°C 
Futter:
Algen, Räuberische Lebensweise, Schnecken (Gastropoden, Mollusken), Würmer (Polychaeten, Annelida, Nematoden) 
Schwierigkeitsgrad:
Nicht für Heimaquarien geeignet 
Nachzucht:
Keine 
Giftigkeit:
Vergiftungsgefahr unbekannt 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2013-06-26 18:51:32 

Haltungsinformationen

(Eliot, 1903)

Auf der Speisekarte dieser Kopfschildschnecke stehen Algen, andere Kopfschildschnecken, Borstenwürmer, Ringelwürmer und Kammerlinge (Foraminiferen), die Philinopsis gardineri mit ihren gut entwickelten Sensoren auf vorwiegend weichen Untergründen ausfindig macht.

Diese auffällige tropische Schnecke hat eine dunkle Körperfarbe und ein leuchtend blaues Band am Mantelrand.

Diese Nacktschnecke wird oft mit Chelidonura varians verwechselt.

Bilder

Allgemein

2
1
1
1
1
1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Philinopsis gardineri

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Philinopsis gardineri