Fauna Marin GmbHTunze.comMrutzek MeeresaquaristikaquaiOOm.comTropic Marin Syn-Biotic Meersalz

Serpentisaccus magnificae parasitärer Copepode

...



Eingestellt von triphsy.
Bilddetail


Steckbrief

lexID:
5620 
Wissenschaftlich:
Serpentisaccus magnificae 
Umgangssprachlich:
parasitärer Copepode 
Englisch:
Parasitic blood-sucking worm 
Kategorie:
Krankheiten 
Temperatur:
22°C - 28°C 
Aquarium:
~ 100 Liter 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2013-06-12 07:39:02 

Haltungsinformationen

Eingestellt von triphsy mit folgender Anmerkung: Ich habe 2 Feuer -Schwertgrundeln geschenkt bekommen. Nachdem ich sie ins Wasser gelassen hatte fiel mir auf, dass hinter den rechten Flossen weiße gekringelte Würmer rausstehen. Was kann das sein, ist bei beiden Fischen gleich !

Die ID gelang über Alexander KTN: Die "Würmer" waren höchstwahrscheinlich Serpentisaccus magnificae, ein parasitärer Copepode, der nur Dekorgrundeln befällt.
Mehr Infos und Bilder dazu gibt es über den Link zu Reefcentral und Wetwebmedia.

Weiterführende Links

  1. Reefcentral (eng)
  2. wetwebmedia (eng)

Bilder

Allgemein


Haltungserfahrung von Benutzern

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Serpentisaccus magnificae

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Serpentisaccus magnificae