Anzeige
Fauna Marin GmbH Kölle Zoo Aquaristik AQZENO Aquafair Mrutzek Meeresaquaristik

Xenocys jessiae Schwarzstreifen-Grunzer

Xenocys jessiae wird umgangssprachlich oft als Schwarzstreifen-Grunzer bezeichnet. Haltung im Aquarium: Nicht für Heimaquarien geeignet.



Steckbrief

lexID:
4638 
AphiaID:
283184 
Wissenschaftlich:
Xenocys jessiae 
Umgangssprachlich:
Schwarzstreifen-Grunzer 
Englisch:
Xenocys Jessiae 
Kategorie:
Grunzer 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Chordata (Stamm) > Actinopterygii (Klasse) > Perciformes (Ordnung) > Haemulidae (Familie) > Xenocys (Gattung) > jessiae (Art) 
Erstbestimmung:
Jordan & Bollman, 1890 
Vorkommen:
Equador, Galapagosinseln, Süd-Amerika 
Größe:
bis zu 30cm 
Temperatur:
22°C - 27°C 
Futter:
Invertebraten (Wirbellose), Krill (Euphausiidae), Zooplankton (Tierisches Plankton) 
Schwierigkeitsgrad:
Nicht für Heimaquarien geeignet 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2012-09-15 21:32:17 

Haltungsinformationen

Jordan & Bollman, 1890

Der Strahlenflosser Schwarzstreifen Salemas kommt endemisch nur um die zum Unesco Weltnaturerbe gehörenden Galápagos Inseln, einer Inselgruppe bestehend aus 14 Inseln, die territorisch zu Equador gehören, vor.

Man kann diesen Fisch tagsüber in gigantisch großen Schwärmen mit mehreren hunderttausend Tieren über Felswänden und felsigen Abhänge in Tiefen von bis zu 18 Meter antreffen, trotzdem wird sie von IUCN der Roten Liste als "vulnerable", d.h. gefährdet, eingestuft.

Da es sich bei diesem Tier um einen Schwarmfisch handelt, ist er für Heimaquarien ungeeignet.

Systematik: Biota > Animalia (Kingdom) > Chordata (Phylum) > Vertebrata (Subphylum) > Gnathostomata (Superclass) > Pisces (Superclass) > Actinopterygii (Class) > Perciformes (Order) > Haemulidae (Family) > Haemulinae (Subfamily) > Xenocys (Genus) > Xenocys jessiae (Species)

Bilder

Allgemein

1
1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Xenocys jessiae

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Xenocys jessiae