Anzeige
Fauna Marin GmbH Aquafair Mrutzek Meeresaquaristik Kölle Zoo Aquaristik AQZENO

Dardanus cf. lagopodes Einsiedlerkrebs

Dardanus cf. lagopodes wird umgangssprachlich oft als Einsiedlerkrebs bezeichnet. Haltung im Aquarium: Einfach. Es wird ein Aquarium von mindestens 50 Liter empfohlen.



Steckbrief

lexID:
4336 
AphiaID:
 
Wissenschaftlich:
Dardanus cf. lagopodes 
Umgangssprachlich:
Einsiedlerkrebs 
Englisch:
Hermit Crab 
Kategorie:
Einsiedlerkrebse 
Stammbaum:
(Reich) > (Stamm) > (Klasse) > (Ordnung) > (Familie) > Dardanus (Gattung) > cf. lagopodes (Art) 
Vorkommen:
Australien, Französisch-Polynesien, Indonesien, Indopazifik, Japan, Kenia, Madagaskar, Malaysia, Malediven, Mauritius, Neuguinea (Westneuguinea & Papua-Neuguinea), Neukaledonien, Ost-Afrika, Philippinen, Rotes Meer, Samoa, Seychellen 
Größe:
bis zu 6cm 
Temperatur:
23°C - 27°C 
Futter:
Algen, Flockenfutter, Frostfutter (große Sorten) 
Aquarium:
~ 50 Liter 
Schwierigkeitsgrad:
Einfach 
CITES:
Nicht ausgewertet 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2012-04-22 10:03:50 

Haltungsinformationen

Eingestellt von Ben Kimmich mit folgender Anmerkung: Dieser Einsiedler lebt auf den Malediven.
Das abgebildete Exemplar ist ca.4cm gross und hatte ein langes spitzes Häuschen.

Es dürfte ein Dardanus cf. lagopodes sein.

Aufgrund der unterschiedlichen Färbung der Fächer der Zusatz cf. zum bekannten Dardanus lagopodes.

Allgemeines zur Haltung:
Die Haltung im Aquarium ist unproblematisch, da diese kleinen Einsiedler auch den zierlicheren Mitbewohnern gegenüber nicht schädlich sind.

Es sollte unbedingt darauf geachtet werde, dass eine Auswahl an verschieden großen Schneckenhäusern zur Verfügung gestellt wird,
damit der Einsiedler nach der Häutung in ein größeres "Haus" umziehen kann.

Viele Einsiedler sind tagaktiv.
Sehr empfindliche Blumentiere werden oftmals überklettert.
Wenn dies nicht zu oft passiert, ist es in der Regel kein Problem.

Synonyme gibt es auch hier:
Cancer lagopodes Forskål, 1775
Dardanus helleri Paul’son, 1875
Pagurus affinis H. Milne Edwards, 1836
Pagurus depressus Heller, 1861
Pagurus euopsis Dana, 1852
Pagurus sanguinolentus Quoy & Gaimard, 1824

Classification: Biota > Animalia (Kingdom) > Arthropoda (Phylum) > Crustacea (Subphylum) > Malacostraca (Class) > Eumalacostraca (Subclass) > Eucarida (Superorder) > Decapoda (Order) > Pleocyemata (Suborder) > Anomura (Infraorder) > Paguroidea (Superfamily) > Diogenidae (Family) > Dardanus (Genus)

Bilder

Allgemein


Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Dardanus cf. lagopodes

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Dardanus cf. lagopodes