Anzeige
Fauna Marin GmbH Kölle Zoo Aquaristik AQZENO Aquafair Aqua Medic

Ancylomenes sp. Anemonen-Garnele

Ancylomenes sp. wird umgangssprachlich oft als Anemonen-Garnele bezeichnet. Haltung im Aquarium: Einfach. Es wird ein Aquarium von mindestens 50 Liter empfohlen.



Steckbrief

lexID:
3652 
AphiaID:
 
Wissenschaftlich:
Ancylomenes sp. 
Umgangssprachlich:
Anemonen-Garnele 
Englisch:
Shrimp 
Kategorie:
Garnelen 
Stammbaum:
(Reich) > (Stamm) > (Klasse) > (Ordnung) > (Familie) > Ancylomenes (Gattung) > sp. (Art) 
Größe:
bis zu 2cm 
Temperatur:
20°C - 28°C 
Futter:
Detritus, Debris (totes organisches Material), Flockenfutter 
Aquarium:
~ 50 Liter 
Schwierigkeitsgrad:
Einfach 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2011-04-27 00:59:07 

Haltungsinformationen

Eingestellt zur ID die nachfolgend durch BEASTIEPENDET gelang.

Eine überaus interessante Garnele, die leider kaum gezielt zu bekommen ist und unseres Wissens nach auch nicht auf Stocklisten auftaucht.
Wird meist unter dem Namen Anemonen-Garnele oder Partner-Garnele geführt.
Haltung wie andere Garnelen dieser Arten (siehe bei Periclimenes bei Garnelen).

Brauchen auf jeden Fall ein Tier, in das sie sich zurückziehen können, denn meist schützt deren Nesselkraft die nur zarte Garnele.

Futteraufnahem ist kein Problem.
Am besten einen zarten Beibesatz wählen, dann sieht man sie auch :-).

Bilder

Allgemein

1
1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Ancylomenes sp.

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Ancylomenes sp.