Anzeige
Fauna Marin GmbH Kölle Zoo Aquaristik AQZENO Aquafair Mrutzek Meeresaquaristik

Pyura sp. Seescheide

Pyura sp. wird umgangssprachlich oft als Seescheide bezeichnet. Haltung im Aquarium: Nur für erfahrene Halter geeignet. Es wird ein Aquarium von mindestens 100 Liter empfohlen.



Steckbrief

lexID:
3626 
AphiaID:
 
Wissenschaftlich:
Pyura sp. 
Umgangssprachlich:
Seescheide 
Englisch:
Sea Squirts 
Kategorie:
Seescheiden 
Stammbaum:
(Reich) > (Stamm) > (Klasse) > (Ordnung) > (Familie) > Pyura (Gattung) > sp. (Art) 
Vorkommen:
Malediven 
Temperatur:
24°C - 27°C 
Futter:
Plankton, Staubfutter 
Aquarium:
~ 100 Liter 
Schwierigkeitsgrad:
Nur für erfahrene Halter geeignet 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
  • Pyura abradata
  • Pyura antillarum
  • Pyura arenosa
  • Pyura aripuensis
  • Pyura australia
  • Pyura bouvetensis
  • Pyura breviramosa
  • Pyura capensis
  • Pyura chilensis
  • Pyura columna
 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2011-04-13 09:35:58 

Haltungsinformationen

Seescheide - Pyura sp. - Halymenia sp.

Henning Wiese hat diese Tauchaufnahme, die bei den Malediven enstand, zur ID eingestellt.
Es handelt sich vermutlich um eine Pygura sp. Möglich ist auch noch eine Halymenia sp.

Haltung wie alle Seescheiden ! Meist im Filterbecken gut, im Aquarium selber nur mit viel Fütterung (Plankton) haltbar.

Classification

Class: Ascidiacea
Order: Pleurogona
Suborder: Stolidobranchia
Familie: Pyuridae
Genre: Pyura
Molina, 1782


Bilder

Allgemein

1
1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Pyura sp.

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Pyura sp.