Anzeige
Fauna Marin GmbH Kölle Zoo Aquaristik AQZENO Aquafair Mrutzek Meeresaquaristik

Periclimenes tosaensis Partnergarnele

Periclimenes tosaensis wird umgangssprachlich oft als Partnergarnele bezeichnet. Haltung im Aquarium: Mittel. Es wird ein Aquarium von mindestens 50 Liter empfohlen.



Steckbrief

lexID:
3622 
AphiaID:
210593 
Wissenschaftlich:
Periclimenes tosaensis 
Umgangssprachlich:
Partnergarnele 
Englisch:
Anemone Shrimp 
Kategorie:
Garnelen 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Arthropoda (Stamm) > Malacostraca (Klasse) > Decapoda (Ordnung) > Palaemonidae (Familie) > Periclimenes (Gattung) > tosaensis (Art) 
Erstbestimmung:
(Kubo, ), 1951 
Vorkommen:
Indonesien, Sulawesi 
Größe:
2 cm - 3 cm 
Temperatur:
24°C - 27°C 
Futter:
Artemia, adult (Salzwasserkrebschen), Flockenfutter 
Aquarium:
~ 50 Liter 
Schwierigkeitsgrad:
Mittel 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
  • Periclimenes aesopius
  • Periclimenes agag
  • Periclimenes akiensis
  • Periclimenes albatrossae
  • Periclimenes alcocki
  • Periclimenes aleator
  • Periclimenes alegrias
  • Periclimenes americanus
 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2011-04-11 18:29:55 

Haltungsinformationen

Periclimenes tosaensis Kubo, 1951

Sehr gut geeignet, besonders für kleinere Becken mit nicht so hektischen Fressern und schnellen Schwimmern.
Nicht mit zu großen Fischen vergesellschaften, die diese Art Garnele evtl. auf ihren Speisezetteln stehen haben, da mit 2-3 cm doch sehr klein und zart.
Eine Anemone oder ein vergleichbares Nesseltier (LPS-Korallen) wäre artgerecht, weshalb man das auch bieten sollte.

Infos zum Sozialverhalten:
kann man einzeln, aber auch in Gruppen halten, nicht agressiv gegen Artgenossen.

Infos zur Krankheitsanfälligkeit:
unempfindlich, nur beim Einsetzen die Dichte gut und behutsam angleichen, wie bei allen Garnelen üblich.

Bilder

Allgemein

2
1
1
1
1
1
1
1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Periclimenes tosaensis

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Periclimenes tosaensis