Anzeige
Fauna Marin GmbH Kölle Zoo Aquaristik AQZENO compact-lab Tropic Marin Meerwasser24.de

Gemmula monilifera Schnecke

Gemmula monilifera wird umgangssprachlich oft als Schnecke bezeichnet. Haltung im Aquarium: Einfach. Es wird ein Aquarium von mindestens 50 Liter empfohlen.


...



Eingestellt von KS.
Bilddetail


Steckbrief

lexID:
3379 
AphiaID:
433858 
Wissenschaftlich:
Gemmula monilifera 
Umgangssprachlich:
Schnecke 
Englisch:
Snail 
Kategorie:
Gehäuseschnecken 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Mollusca (Stamm) > Gastropoda (Klasse) > Neogastropoda (Ordnung) > Turridae (Familie) > Gemmula (Gattung) > monilifera (Art) 
Erstbestimmung:
(Pease, ), 1860 
Vorkommen:
Rotes Meer 
Größe:
bis zu 3cm 
Temperatur:
23°C - 29°C 
Futter:
Lebendfutter 
Aquarium:
~ 50 Liter 
Schwierigkeitsgrad:
Einfach 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
  • Gemmula aethiopica
  • Gemmula alwyni
  • Gemmula amabilis
  • Gemmula ambara
  • Gemmula championi
  • Gemmula closterion
  • Gemmula concinna
  • Gemmula congener
  • Gemmula cosmoi
  • Gemmula damperierana
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2010-11-05 14:15:49 

Haltungsinformationen

Eingestellt von KS mit dem Hinweis auf das Vorkommen im Roten Meer, gefunden im Sand.

Müsste demnach Gemmula monilifera sein.
Ich habe noch mal in den Aufzeichnungen nachgeschaut.
Diese Schnecke habe ich in der Makadi Bay bei Ebbe auf dem flachen Sand/Sediment, zusammen mit Einsiedlern, auf dem Riffdach gesammelt.

Von Alge07 kam der Hinweis auf die räuberische Lebensweise dieser Schnecke, siehe auch den Link zu Wikipedia.
Sie fressen im Boden Würmer und andere Sandlebewesen.

Systematik
Überordnung: Caenogastropoda
Ordnung: Sorbeoconcha
Unterordnung: Hypsogastropoda
Teilordnung: Neogastropoda
Überfamilie: Conoidea
Familie: Turridae
Wissenschaftlicher Name: Turridae

Weiterführende Links

  1. Wikipedia (de)

Bilder

Allgemein

1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Gemmula monilifera

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Gemmula monilifera