Anzeige
Fauna Marin GmbH Mrutzek Meeresaquaristik Kölle Zoo Aquaristik AQZENO Aquafair

Sinularia sp. 12 Weichkoralle

Sinularia sp. 12 wird umgangssprachlich oft als Weichkoralle bezeichnet. Haltung im Aquarium: Einfach. Es wird ein Aquarium von mindestens 100 Liter empfohlen.


...



Eingestellt von harbi.
Bilddetail


Steckbrief

lexID:
2996 
Wissenschaftlich:
Sinularia sp. 12 
Umgangssprachlich:
Weichkoralle 
Englisch:
Soft Coral 
Kategorie:
Weichkorallen 
Stammbaum:
(Reich) > (Stamm) > (Klasse) > (Ordnung) > (Familie) > Sinularia (Gattung) > sp. 12 (Art) 
Temperatur:
23°C - 28°C 
Futter:
Zooxanthellen / Licht 
Aquarium:
~ 100 Liter 
Schwierigkeitsgrad:
Einfach 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
  • Sinularia abhishiktae
  • Sinularia abrubta
  • Sinularia acetabulata
  • Sinularia acuta
  • Sinularia agilis
  • Sinularia andamanensis
  • Sinularia anomala
  • Sinularia arborea
  • Sinularia arctium
 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2010-01-27 06:50:50 

Haltungsinformationen

Eingestellt vom User harbi mit dem Hinweis, dass das Bäumchen im Lexikon unter der Rubrik Weichkorallen nicht entdeckt zu haben.

Klaus Schatz half bei der ID.
Sicher ist, dass es eine Sinularia ist, die genaue Art können wir leider nicht nennen.
Daher wird das Tier unter Sinularia sp. erfasst.

Sinularia-Korallen sind in der Regel dankbare und leicht haltbare Pfleglinge, die sich oft gut vermehren lassen.
Sie wachsen bei ausreichend Licht und guten Wasserwerten schnell heran.



Bilder

Allgemein


Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Sinularia sp. 12

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Sinularia sp. 12