Anzeige
Fauna Marin GmbH Kölle Zoo Aquaristik AQZENO Aquafair Mrutzek Meeresaquaristik

Urticina sp. Weihnachtsanemone

Urticina sp. wird umgangssprachlich oft als Weihnachtsanemone bezeichnet. Haltung im Aquarium: Kein Anfängertier. Es wird ein Aquarium von mindestens 400 Liter empfohlen.


...



Eingestellt von blinderfotograf.
Bilddetail


Steckbrief

lexID:
2630 
Wissenschaftlich:
Urticina sp. 
Umgangssprachlich:
Weihnachtsanemone 
Englisch:
Painted Anemone 
Kategorie:
Anemonen 
Stammbaum:
(Reich) > (Stamm) > (Klasse) > (Ordnung) > (Familie) > Urticina (Gattung) > sp. (Art) 
Vorkommen:
Indopazifik, West-Pazifik, Zentral-Pazifik 
Größe:
25 cm - 50 cm 
Temperatur:
24°C - 27°C 
Futter:
Zooxanthellen / Licht 
Aquarium:
~ 400 Liter 
Schwierigkeitsgrad:
Kein Anfängertier 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2008-11-16 11:48:56 

Haltungsinformationen

Chrysokoll konnte hier bei der ID helfen.

Wegen den Noppen an der Wand sieht diese Anemone für mich aus wie die pazifische Urticina grebelnyi. Etwas vergleichbares, aber ohne die Noppen, wäre die europäische Urticina eques.
Aber ich bin auch kein Actiniaria-Experte.
Ich meine, im Atlantik müßte es auch eine ähnliche Art wie die U. grebelnyi geben.

Urticina sp.:
Typische Exemplare von Urticina sind etwa 20 cm hoch, die zylindrische Säule hat etwa 15 cm Durchmesser, die Krone mit den Fangarmen bis zu 25 cm Durchmesser. Es sollen auch noch viel größere Exemplare vorkommen (bis zu 50 cm hoch).
Sie sitzen immer auf Steinen oder Felsen und sind niemals im Sand.

Die Säule hat große, unregelmäßige Flecken von grüner oder gelber und roter Farbe.
Die Größe dieser Flecken ist unterschiedlich. Bei manchen ist die vorherrschende Farbe rot und an anderen grün.
Die ganze Säule ist durch zahlreiche Noppen / Bläschen besetzt.

Die Mundscheibe ist blass gelb-grün, blass lila, oder bräunlich mit teilweisen unauffälligen rötlichen Zeichnungen.
Die Tentakeln, bis zu 200 Stück in großen Exemplaren, sind bis zu 4-5 cm lang, und haben in der Nähe der Basis einen Durchmesser von bis zu 1 cm.
Die Fangarme haben die gleichen Farbe (aber blasser) wie die Mundscheibe und sind immer umgeben von einem breiten, lilafarbenen, rötlichen oder bräunlichen Band in der Mitte.
Die Tentakelspitzen haben oftmals die gleiche Farbe.

Weiterführende Links

  1. Actinaria.com (en)

Bilder

Allgemein


Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Urticina sp.

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Urticina sp.