Anzeige
Fauna Marin GmbH Kölle Zoo Aquaristik AQZENO Aquafair Mrutzek Meeresaquaristik

Veretillum sp. 01 Seefeder

Veretillum sp. 01 wird umgangssprachlich oft als Seefeder bezeichnet. Haltung im Aquarium: Kein Anfängertier. Es wird ein Aquarium von mindestens 200 Liter empfohlen.



Steckbrief

lexID:
2209 
AphiaID:
 
Wissenschaftlich:
Veretillum sp. 01 
Umgangssprachlich:
Seefeder 
Englisch:
Sea Pen 
Kategorie:
Seefedern 
Stammbaum:
(Reich) > (Stamm) > (Klasse) > (Ordnung) > (Familie) > Veretillum (Gattung) > sp. 01 (Art) 
Vorkommen:
Indopazifik 
Größe:
20 cm - 25 cm 
Temperatur:
21°C - 27°C 
Futter:
Nahrungsspezialist, Plankton 
Aquarium:
~ 200 Liter 
Schwierigkeitsgrad:
Kein Anfängertier 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
  • Veretillum australis
  • Veretillum cynomorum
  • Veretillum leloupi
  • Veretillum malayense
  • Veretillum manillensis
  • Veretillum tenuis
  • Veretillum vanderbilti
 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2007-05-09 13:53:46 

Haltungsinformationen

Allgemeine Infos siehe Einleitungstext in der Rubrik Seefedern.
Die Bilder zu diesem Eintrag stammen von Michael Mrutzek (www.meeresaquaristik.de).

Sind vermutlich nicht ganz so einfach zu halten, da sie als Filtrierer im Meer oft nur winziges Plankton annehmen...
Zumindest findet man diese Angaben in der Literatur.
Scheinen nicht nachtaktiv zu sein, und mit dem gebotenen Bedingungen ganz gut zurecht zu kommen.
Siehe dazu auch die Nutzerkommentare.

Bilder

Allgemein

1
1
1

Erfahrungsaustausch

am 19.10.09#2
also meine Seefeder ist ebenfalls nicht nachtaktiv. Sie verschwindet allerdings auch während der Lichtphase immer mal wieder. Ansonsten finde ich diese Art der Seefeder ein wirklich schönes Tier. Mein Bodengrund ist allerdings nr 5-6 cm hoch.
denis811 am 28.04.07#1
Plege eine Dicke Seefeder nun seit mehr als 2Jahern in meinem angehängtem DSB sie ist nicht""" nachtaktiv im Gegenteil sie kommt erst aus dem Boden wenn die Beleuchtung angeht und verschwindet kurz bevor das Licht ausgeht..
Auch habe ich noch nie beobachtet das´sie Plankton fängt und habe ihr auch noch nie welches angeboten .Sie ist ortstreu und eine sehr leicht zu pflegende Koralle wenn sie ausreichend tiefen ,bei mir ca.15cm, Bodengrund hat.
2 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Veretillum sp. 01

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Veretillum sp. 01