Anzeige
Fauna Marin GmbH Meerwasser24.de Whitecorals.com Aqua Medic aquaiOOm.com

Pawsonaster parvus Seestern

Pawsonaster parvus wird umgangssprachlich oft als Seestern bezeichnet. Haltung im Aquarium: Mittel. Es wird ein Aquarium von mindestens 100 Liter empfohlen.



Steckbrief

lexID:
1958 
AphiaID:
178151 
Wissenschaftlich:
Pawsonaster parvus 
Umgangssprachlich:
Seestern 
Englisch:
Sea Urchin 
Kategorie:
Seesterne 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Echinodermata (Stamm) > Asteroidea (Klasse) > Valvatida (Ordnung) > Goniasteridae (Familie) > Pawsonaster (Gattung) > parvus (Art) 
Erstbestimmung:
(Perrier, ), 1881 
Vorkommen:
Australien, Dominikanische Republik, Karibik, Karibik, Mexiko (Ostpazifik) 
Größe:
bis zu 2.1cm 
Temperatur:
22°C - 28°C 
Futter:
Algen 
Aquarium:
~ 100 Liter 
Schwierigkeitsgrad:
Mittel 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2007-05-06 23:56:30 

Haltungsinformationen

Peter Schmiedel (www.reefsafe.de) sandte uns das ausgesprochen schöne Foto ein. Unserer Ansicht nach eine eher seltene Art im deutschen Handel. Die Art ist vermutlich ein Aufwuchsfresser.
Wer kann uns Infos zur Haltung und Ernährung geben?

Beim Kauf von Seesternen gilt allgemein:
Man sollte das Tier genau beobachten.
Wenn man sich über dessen Zustand unsicher ist, das Tier bitte unter Wasser "auf den Rücken" drehen lassen.
Der Seestern sollte sich innerhalb kurzer Zeit (ca. 2 bis 3 Minuten) wieder von selbst drehen.

Träge Tiere oder Exemplare mit offenen Stellen sollten nicht gekauft werden.
Vorsichtiges langsames Umgewöhnen ist oberste Pflicht!

Bilder

Allgemein


Erfahrungsaustausch

Mark Wetterkamp am 18.04.09#2
Bei Importeuren wird dieser Seestern unter Tosia queenslandi geführt. Er scheint auch auf Dauer im Riffaquarium zu überleben.
Peter Schmiedel am 20.06.06#1
Lt. Mergus frisst die Gattung Schwämme und andere aufwachsende Tiere. Zumindest einmal hat dieser Seestern ein großes Stück aus einem Ohrenschwamm gefressen.
2 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Pawsonaster parvus

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Pawsonaster parvus