Anzeige
Fauna Marin GmbH Aquafair Aqua Medic Mrutzek Meeresaquaristik Tropic Marin Professionell Lab

Polylepion russelli Gelbstreifen-Zahnlippfisch

Polylepion russelli wird umgangssprachlich oft als Gelbstreifen-Zahnlippfisch bezeichnet. Haltung im Aquarium: Berichte über eine erfolgreiche und längerfristige Haltung fehlen bisher. Giftigkeit: Vergiftungsgefahr unbekannt.


Profilbild Urheber NOAA Okeanos Explorer


Mit freundlicher Genehmigung des Urhebers NOAA Okeanos Explorer

Eingestellt von AndiV.

Bilddetail


Steckbrief

lexID:
13966 
AphiaID:
282315 
Wissenschaftlich:
Polylepion russelli 
Umgangssprachlich:
Gelbstreifen-Zahnlippfisch 
Englisch:
Yellowstriped Hogfish 
Kategorie:
Lippfische 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Chordata (Stamm) > Actinopterygii (Klasse) > Perciformes (Ordnung) > Labridae (Familie) > Polylepion (Gattung) > russelli (Art) 
Erstbestimmung:
(Gomon & Randall, ), 1975 
Vorkommen:
Amerikanisch-Samoa, Guam, Hawaii, Japan, La Réunion, Samoa 
Meerestiefe:
100 - 353 Meter 
Größe:
25 cm - 30 cm 
Temperatur:
13.9°C - 23.5°C 
Futter:
Invertebraten (Wirbellose), Zoobenthos (in der Bodenzone lebende Tiere) 
Schwierigkeitsgrad:
Berichte über eine erfolgreiche und längerfristige Haltung fehlen bisher 
Nachzucht:
Nicht als Nachzucht erhältlich 
Giftigkeit:
Vergiftungsgefahr unbekannt 
CITES:
Nicht ausgewertet 
Rote Liste:
LC Nicht bedroht 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2021-06-22 11:08:17 

Haltungsinformationen

Fotos von lebenden Lippfischen der Art Polylepion russelli sind höchst selten, in diesem Fall bedanken wir uns herzlich beim NOAA Ocean Explorer Programm "Okeanos Explorer" für dieses Foto.
Wie außergewöhnlich dieses Foto ist, kann man ermessen, wenn man einen Blick in das aktuellste Standardwerk von Rudie H. Kuiter, Labridae Fishes, Wrasse, Seite 48 unten wirft, Rudie konnte "nur" ein Foto eines toten Fisches abbilden.

Polylepion russelli lebt in Wassertiefen, die Taucher normalerweise nicht mehr erreichen können, das Foto wurde aus einem ROV geschossen.
Aufgrund der Wassertiefe, in der der Lippfisch lebt, fehlen leider detaillierte Informationen über die Lebensweise und Biologie dieses Tiers.


Synonym: Bodianus russelli Gomon & Randall, 1975

Weiterführende Links

  1. Encyclopedia of Life (EOL) (multi). Abgerufen am 20.06.2021.
  2. FishBase (multi). Abgerufen am 20.06.2021.
  3. IUCN Red List of Threatened Species (multi). Abgerufen am 20.06.2021.
  4. NOAA Okeanos Explorer (en). Abgerufen am 20.06.2021.
  5. Polylepion russelli (Labridae), a trans-Indo-Pacific species (en). Abgerufen am 20.06.2021.
  6. World Register of Marine Species (WoRMS) (en). Abgerufen am 20.06.2021.

Bilder

Allgemein


Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen und mitreden!