Anzeige
Fauna Marin GmbH Aqua Medic aquaiOOm.com Tunze.com compact-lab Tropic Marin

Trachyrhamphus serratus Spazierstock-Seenadel

Trachyrhamphus serratus wird umgangssprachlich oft als Spazierstock-Seenadel bezeichnet. Haltung im Aquarium: Berichte über eine erfolgreiche und längerfristige Haltung fehlen bisher. Giftigkeit: Vergiftungsgefahr unbekannt.



Steckbrief

lexID:
11966 
Wissenschaftlich:
Trachyrhamphus serratus 
Umgangssprachlich:
Spazierstock-Seenadel 
Englisch:
Crested Pipefish, Saw Pipefish 
Kategorie:
Seenadeln 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Chordata (Stamm) > Actinopterygii (Klasse) > Syngnathiformes (Ordnung) > Syngnathidae (Familie) > Trachyrhamphus (Gattung) > serratus (Art) 
Erstbestimmung:
(Temminck & Schlegel, 1850) 
Vorkommen:
China, Hong Kong, Indien, Indischer Ozean, Indo-West-Pazifik, Japan, Korea, Ogasawara-Inseln, Östlicher Indischer Ozean, Sri Lanka, Taiwan, Thailand, Vietnam 
Meerestiefe:
10 - 100 Meter 
Größe:
20 cm - 30 cm 
Temperatur:
20°C - 27°C 
Futter:
Fischbrut, Fischeier, Flohkrebse (Amphipoden, Gammarus), Invertebraten (Wirbellose), Krill (Euphausiidae), Lebendfutter, Mysis (Schwebegarnelen), Ruderfußkrebse (Copepoden), Salzwasserflöhe (Cladocera), Zoobenthos (in der Bodenzone lebende Tiere), Zooplankton (Tierisches Plankton) 
Schwierigkeitsgrad:
Berichte über eine erfolgreiche und längerfristige Haltung fehlen bisher 
Nachzucht:
Nicht als Nachzucht erhältlich 
Giftigkeit:
Vergiftungsgefahr unbekannt 
CITES:
Nicht ausgewertet 
Rote Liste:
DD ungenügende Datengrundlage 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2019-02-11 10:58:48 

Haltungsinformationen

Trachyrhamphus serratus bewohnt Sand- und Schlammsubstrate, Sargassumseegrasbetten sowie Kiesböden um felsige Riffe herum.
Über die Populationsgröße oder -trends oder über die Höhe der Entnahme durch Wildfänge ist wenig bekannt, ausser der Tatsache, dass die Seenadel, wie viee Seepferdchenasrten auch, für die traditionelle Medizin, insbesondere in China, gefangen und genutzt wird.

Informationen über eine Haltung in Meerwasseraquarien sind uns nicht bekannt.

Bilder

Allgemein


Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Trachyrhamphus serratus

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Trachyrhamphus serratus