Anzeige
Fauna Marin GmbH Korallen-Zucht Kölle Zoo Aquaristik Fauna Marin GmbH AQZENO

Cheilodactylus ephippium Fingerflosser

Cheilodactylus ephippium wird umgangssprachlich oft als Fingerflosser bezeichnet. Haltung im Aquarium: Nicht für Heimaquarien geeignet. Giftigkeit: Vergiftungsgefahr unbekannt.



Steckbrief

lexID:
11917 
Wissenschaftlich:
Cheilodactylus ephippium 
Umgangssprachlich:
Fingerflosser 
Englisch:
Painted moki, Painted Morwong 
Kategorie:
Fingerflosser 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Chordata (Stamm) > Actinopterygii (Klasse) > Perciformes (Ordnung) > Cheilodactylidae (Familie) > Cheilodactylus (Gattung) > ephippium (Art) 
Erstbestimmung:
McCulloch & Waite, 1916 
Vorkommen:
Australien, Kermadecinseln, Lord Howe Insel, Neuseeland, New South Wales, Norforkinsel 
Meerestiefe:
0 - 250 Meter 
Größe:
bis zu 20cm 
Temperatur:
13,2°C - 28°C 
Futter:
Invertebraten (Wirbellose), Krustentiere, Zoobenthos (in der Bodenzone lebende Tiere) 
Schwierigkeitsgrad:
Nicht für Heimaquarien geeignet 
Nachzucht:
Nicht als Nachzucht erhältlich 
Giftigkeit:
Vergiftungsgefahr unbekannt 
CITES:
Nicht ausgewertet 
Rote Liste:
NE nicht beurteilt 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2019-01-21 11:49:22 

Haltungsinformationen

Der Körper von Cheilodactylus ephippium ist insgesamt rotbraun bis braun mit unregelmäßigen Flecken, ein breiter, blasser Diagonalstab zieht sich vom Nacken bis hinter die Brustflossenbasis und auf den hellen Bauch, ein zweiter kürzerer Stab von unterhalb der Rückenflossenstacheln bis knapp unter die Körpermitte.
Entlang der Rückenflossenbasis sind eine Reihe von blassen Flecken oder ein breiter Streifen zu erkennen.

Fingerflosser sind aufgrund ihres extrem großen Speiseplans, nahezu alles fressbare, benthische Getier wird verschlungen, daher nicht für Gemeinschaftsbecken geeignet.

Synonym: Goniistius ephippium (McCulloch & Waite, 1916)

Bilder

Allgemein


Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Cheilodactylus ephippium

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Cheilodactylus ephippium