Anzeige
Fauna Marin GmbH Kölle Zoo Aquaristik AQZENO Aquafair Mrutzek Meeresaquaristik

Hero formosa Nacktschnecke



Steckbrief

lexID:
11032 
AphiaID:
140099 
Wissenschaftlich:
Hero formosa 
Umgangssprachlich:
Nacktschnecke 
Englisch:
Nudibranch 
Kategorie:
Nacktschnecken 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Mollusca (Stamm) > Gastropoda (Klasse) > Nudibranchia (Ordnung) > Heroidae (Familie) > Hero (Gattung) > formosa (Art) 
Erstbestimmung:
(Lovén, ), 1844 
Vorkommen:
Britische Inseln, Europäische Gewässer 
Meerestiefe:
20 - 36 Meter 
Größe:
bis zu 4,0cm 
Temperatur:
13°C - 16°C 
Futter:
Hydrozoonpolypen, Nahrungsspezialist 
Schwierigkeitsgrad:
Für Aquarienhaltung nicht geeignet 
Nachzucht:
Keine 
Giftigkeit:
Vergiftungsgefahr unbekannt 
CITES:
Nicht ausgewertet 
Rote Liste:
NE nicht beurteilt 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2017-09-09 19:55:25 

Haltungsinformationen

Hero formosa (Lovén, 1844)

Die Familie Heroidae beinhaltet nur eine Gattung mit zwei Arten, Hero blanchardi und Hero formosa.

Die Nacktschnecke Hero formosa hat auf jeder Körperseite eine Reihe von buschigen, verzweigten Körperanhängen, sowie an den Seiten des Kopfes. Der Körper ist hellbraun-rosa mit weißen Flecken, die über den gesamten Körper verstreut sind. Auf dem Notum ist deutlich eine weiße Mittellinie zu erkennen. Die Rhinophoren sind glatt mit weißer Spitze.

Man geht davon aus, dass die Nacktschnecke sich von verschiedenen Hydrozoen ernährt, u.a. auch von Nemertesia ramosa. Hero formosa wurde auf schlammigen Sandbereichen und glatten, schluffigen Felsenoberflächen gefunden.

Hero formosa wird relativ selten gefunden, was sicher auch mit ihrem kryptischen Aussehen zu tun hat. So wurde zum Beispiel im Seaslugforum berichtet, dass man die Schnecke auf einem Foto für die Weichkoralle Alcyonium digitatum (Tote Meerhand) gehalten hat und erst bei genauerem betrachten merkte, dass es sich um die Nacktschnecke Hero formosa handelte.

Ein Exemplar wurde sogar auf einer Tiefwasserkoralle Lophelia gefunden, was ein beträchtliches Tiefenvorkommen belegt.

Synonym:
Cloelia formosa Lovén, 1844

Biota > Animalia (Kingdom) > Mollusca (Phylum) > Gastropoda (Class) > Heterobranchia (Subclass) > Opisthobranchia (Infraclass) > Nudibranchia (Order) > Dexiarchia (Suborder) > Cladobranchia (Infraorder) > Cladobranchia (Parvorder) > Heroidae (Family) > Hero formosa (Species)

Bilder

Allgemein


Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Hero formosa

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Hero formosa