Anzeige
Fauna Marin GmbH Tropic Marin All for Reef Whitecorals.com Korallen-Zucht Fauna Marin GmbH

Kuhlia marginata Fahnenschwanz

Kuhlia marginata wird umgangssprachlich oft als Fahnenschwanz bezeichnet. Haltung im Aquarium: Berichte über eine erfolgreiche und längerfristige Haltung fehlen bisher. Giftigkeit: Vergiftungsgefahr unbekannt.


...

Foto: Vitilevu, Fidshi

Eingestellt von AndiV.
Mit freundlicher Genehmigung des Urhebers Dr. Paddy Ryan, USA Bilddetail


Steckbrief

lexID:
10312 
AphiaID:
278245 
Wissenschaftlich:
Kuhlia marginata  
Umgangssprachlich:
Fahnenschwanz 
Englisch:
Dark-margined Flagtail  
Kategorie:
Fahnenschwänze 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Chordata (Stamm) > Actinopterygii (Klasse) > Perciformes (Ordnung) > Kuhliidae (Familie) > Kuhlia (Gattung) > marginata (Art) 
Erstbestimmung:
(Cuvier, ), 1829 
Vorkommen:
Andamanensee, Australien, Fidschi, Indonesien, Japan, Java, Korea, Mikronesien, Neukaledonien, Palau, Papua-Neuguinea, Philippinen, Queensland, Salomon-Inseln, Taiwan, Timor-Leste, Vanuatu, Wallis und Futuna 
Meerestiefe:
0 - 100 Meter 
Größe:
bis zu 18cm 
Temperatur:
°C - 28°C 
Futter:
Flohkrebse (Amphipoden, Gammarus), Invertebraten (Wirbellose), Krill (Euphausiidae), Mysis (Schwebegarnelen), Ruderfußkrebse (Copepoden), Salzwasserflöhe (Cladocera), Zooplankton (Tierisches Plankton) 
Schwierigkeitsgrad:
Berichte über eine erfolgreiche und längerfristige Haltung fehlen bisher 
Nachzucht:
Keine 
Giftigkeit:
Vergiftungsgefahr unbekannt 
Rote Liste:
LC nicht gefährdet 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2017-01-11 10:20:10 

Haltungsinformationen

(Cuvier, 1829)

Der Fahnenschwanz Kuhlia marginata ist optimal auf unterschiedliche Salzgehalte eingestellt, man kann ihn im Meer, im Brackwasser und auch in süßwasserführenden Flüssen begegnen.
Da der Fisch laut Fishbase aber überwiegend im Süßwasser leben soll, haben wir den Fahnenschwanz als "Abrundung" zu naderen Kuhlia.Arten in das Lexikon mit aufgenommen.

Synonyme:
Dules maculatus Valenciennes, 1831
Dules marginatus Cuvier, 1829
Dules papuensis MacLeay, 1884
Kuhlia marginate (Cuvier, 1829)

Systematik:: Biota > Animalia (Kingdom) > Chordata (Phylum) > Vertebrata (Subphylum) > Gnathostomata (Superclass) > Pisces (Superclass) > Actinopteri (Class) > Perciformes (Order) > Percoidei (Suborder) > Kuhliidae (Family) > Kuhlia (Genus) > Kuhlia marginata (Species)

Bilder

Allgemein


Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Kuhlia marginata

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Kuhlia marginata