Anzeige
Fauna Marin GmbH aquaiOOm.com Tunze.com compact-lab Tropic Marin Fauna Marin GmbH

Tonicella lokii Käferschnecke

Tonicella lokii wird umgangssprachlich oft als Käferschnecke bezeichnet. Haltung im Aquarium: Berichte über eine erfolgreiche und längerfristige Haltung fehlen bisher.



Steckbrief

lexID:
10218 
Wissenschaftlich:
Tonicella lokii  
Umgangssprachlich:
Käferschnecke 
Englisch:
flame lined chiton, Loki's chiton 
Kategorie:
Käferschnecken 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Mollusca (Stamm) > Polyplacophora (Klasse) > Chitonida (Ordnung) > Tonicellidae (Familie) > Tonicella (Gattung) > lokii (Art) 
Erstbestimmung:
R. N. Clark, 1999 
Vorkommen:
Golf von Kalifornien / Baja California, USA 
Meerestiefe:
0 - 10 Meter 
Größe:
bis zu 3,5cm 
Futter:
Algen, Allesfresser (omnivor) 
Schwierigkeitsgrad:
Berichte über eine erfolgreiche und längerfristige Haltung fehlen bisher 
Nachzucht:
Keine 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2016-11-28 19:55:16 

Haltungsinformationen

Tonicella lokii R. N. Clark, 1999

Wie die meisten Käferschnecken der Gattung Tonicella hat T. lokii blaue, weiße, purpurrote oder schwarze Zickzacklinien auf jedem der acht Einzelplatten. Die Hintergrundfarbe ist oft braun oder rot, kann aber auch hellblau oder gelb bis orange sein. Der Gürtel ist haarlos und braun bis rot oder rosa.

Ähnlich im Aussehen sind die Käferschnecken Tonicella lineata (extreme Ähnlichkeit), Tonicella undocaerulea und Mopalia spectabilis (hat einen haarigen Gürtel).

Biota > Animalia (Kingdom) > Mollusca (Phylum) > Polyplacophora (Class) > Neoloricata (Subclass) > Chitonida (Order) > Acanthochitonina (Suborder) > Mopalioidea (Superfamily) > Tonicellidae (Family) > Tonicella (Genus) > Tonicella lokii (Species)

Bilder

Allgemein

1
1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Tonicella lokii

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Tonicella lokii