Anzeige
Fauna Marin GmbH Whitecorals.com Korallen-Zucht Kölle Zoo Aquaristik Fauna Marin GmbH

Was ist das? - Pflanzen

Dieser Eintrag wurde bestimmt. Es handelt sich vermutlich um Bryopsis sp. 01 - Grünalge

Hennes61 am 20.06.18#0
um welche alge könnte es sich handeln und sollte man dann etwas dagegen unternehmen ??? danke .
Muelly am 21.06.18#1
Hallo Hennes,
um welche Art es sich genau handelt, kann ich leider anhand deines Fotos nicht sicher sagen. Ich vermute stark, dass es sich um Bryopsis Algen handelt.

Was kannst du dagegen tun ? So eine Frage läßt sich leider nicht in einem Satz beantworten. Eine schnelle und einfach Sofortlösung gibt es leider meiner Erfahrung nach nicht. Ein Thema an dem du unbedingt längerfristg dranbleiben solltest.
Wenn der stark bewachsene Stein lose im Becken liegt , kannst du ihn am besten einfach entfernen und bereits auf weitere Riffaufbauten gewachsene Algenflächen längerfristig bekämpfen. Hier ein paar mögliche Tipps für dich :

Bryopsis sp. 01
www.korallenriff.de

In meinem Becken gab es einen begrenzten Bewuchs. Eine Kombination aus abbbürsten + Algenaufwuchsfresser (Schleimfisch,Seeigel, Einsiedlerkrebse...) + den Platz mit zum Beispiel Scheibenanemonen besiedeln u.s.w. hat bei mir gut geholfen.Dauert aber eine ganze Weile.
Ich drücke dir die Daumen !
lg von Muelly
Hennes61 am 21.06.18#2
danke für die tipps.
Bitte anmelden

Damit Sie selbst etwas schreiben können, müssen Sie sich vorher anmelden.