Anzeige
Fauna Marin GmbH Kölle Zoo Aquaristik AQZENO Aquafair Mrutzek Meeresaquaristik

Was ist das? - Korallen & Co

am 28.03.17
Ich habe vor ca. 5 Wochen neues Lebendgestein eingebracht und dieses "kleine Etwas" gestern in einer recht dunklen Zone entdeckt. Der Durchmesser beträgt nur ca. 3-4mm und aussenrum hat es scheinbar transparente Tentakel. Ich würde gern wissen, um was es sich handelt, da ich es doch recht hübsch finde und evtl. einen geeigneteren Platz dafür finden möchte. :-)
am 28.03.17#1
Hallo,

ich denk, eine Bestimmung ist derzeit kaum möglich, falls man das Tier dazu bringt sich einzuziehen und ein Skelett zu erkennen ist, ist es wohl eine großpolypige Steinkoralle, sonst könnt es auch eine Anemone - Scheibenanemone sein, ich würde den Bewuchs des Steins beachten, falls in diesem Bereich Kalkrotalgen sind, wird die stelle gut beleuchtet gewesen sein und dann würde ich die Mittellichtzone wählen, falls Schwämme oder kein Bewuchs eher schattig, aber nicht dunkel, die fluoreszierenden Farben deuten auf ein Tier mit Zooxanthellen hin! Viel Glück in der Aufzucht des schönen Tiers und wenn es größer ist, gern noch mal ein Bild zur Bestimmung einstellen!

Gruß Michael


am 28.03.17#2
Hallo Michael,
Eine Scheibenanemone würde ich aufgrund der recht kräftigen Tentakel ausschließen wollen. Es geht vielleicht eher Richtung Phymanthus. Ein besseres Bild kommt, sollte das Tierchen wachsen ;-)

Bitte anmelden

Damit Sie selbst etwas schreiben können, müssen Sie sich vorher anmelden.