Anzeige
Fauna Marin GmbH Tunze.com Fauna Marin GmbH Aqua Medic aquariOOm.com

Profil von nero

Dabei seit
22.08.05

zuletzt Online
ausgeblendet

Über nero

Die letzten Beiträge von nero

Diskussionen

Keine

Haltungserfahrungen

Asthenosoma ijimai thumbnail

nero @ Asthenosoma ijimai am 14.05.06

Ein anspruchsloser, wunderschöner Seeigel. Ich habe selbst vor vielen Jahren einen lebenden Feuerseeigel im Aquarium in die Hand genommen, da ich noch nichts über deren Gift wusste. Allerdings empfand ich das Gift trotz vieler Einstiche in der Hand als eher harmlos, vergleichbar mit einem Diademseeigel. Mit möglichst heißem Wasser lässt sich das Gift gut neutralisieren.

Lactoria fornasini thumbnail

nero @ Lactoria fornasini am 12.05.06

Ein recht friedlicher, relativ selten importierter Kofferfisch mit vor allem mit zunehmendem Alter auffällig langer Schnauze. Sollte wegen des oben angegebenen Territorialverhaltens alleine gehalten werden. Anderen Fischen und nicht zu kleinen Krustentieren gegenüber meist friedlich. Das letzte Foto zeigt übrigens Tetrosomus gibbosus und nicht Lactoria fornasini. Die einzige Gemeinsamkeit im Phänotyp beider Arten ist der unterschiedlich gestaltete Rückenstachel. Ansonsten anderer Querschnitt, andere Bestachelung, andere Schnauze etc.

Parapterois heterura thumbnail

nero @ Parapterois heterura am 12.05.06

Ich hatte im letzten Jahr mal ein großes Exemplar dieses sehr seltenen und wunderschönen Feuerfischs. Leider wurde das Tier beim Händler mit dem Kescher gefangen und nach einigen Tagen in meinem Aquarium verpilzte eine vom Fangen stammende Verletzung an der Schwanzwurzel. Dieser Pilz wuchs leider trotz Behandlung immer mehr an und der Fisch verstarb schließlich nach wenigen Wochen. Das Tier zeigte ansonsten ein sehr passives Verhalten und lag meist frei auf dem Boden herum. Als Futter hat er Mysis aus der Strömung gefressen. Grobes Futter wie Fische oder große Garnelen gehören im Gegensatz zu den meisten anderen Feuerfischen nicht zu seinem bevorzugten Futter, da diese Art aus tieferem Wasser stammt.

Solenostomus cyanopterus thumbnail

nero @ Solenostomus cyanopterus am 22.08.05

Im Aquarium kaum lebensfähig, da feines Lebendfutter benötigt wird, was selbst durch viele lebende Steine kaum in ausreichender Menge zur Verfügung steht.

Percnon gibbesi thumbnail

nero @ Percnon gibbesi am 22.08.05

Diese Art ist kannibalisch! Ansonsten friedlich, aber wehrhaft. Auch ohne Algenkost gut haltbar. Als Waffe gegen Algen ohnehin auf Grund des geringen Futterbedarfs und der Vorliebe für Frostfutter nicht sehr effektiv.

"Was ist das?"

keine