Anzeige
Fauna Marin GmbH Kölle Zoo Aquaristik AQZENO Aquafair Mrutzek Meeresaquaristik

Profil von spacediver

Dabei seit
04.01.17

zuletzt Online
ausgeblendet

Über spacediver

Die letzten Beiträge von spacediver

Diskussionen

Microlipophrys canevae thumbnail

spacediver @ Microlipophrys canevae am 25.08.19

Laut WORMS hat Microlipophrys canevae einen speziellen deutschen Namen:
Gelbwangen-Schleimfisch

http://www.marinespecies.org/aphia.php?p=taxdetails&id=1011877#vernaculars

Polydorella smurovi thumbnail

spacediver @ Polydorella smurovi am 29.07.18

Wie ich von einem in der Schwammforschung tätigen Biologen erfahren habe, handelt es sich bei dem Schwamm auf den Fotos nicht um Pione vastifica (ehem. Clione vastifica), sondern um den ähnlich aussehenden Pione mussae. Pione vastifica kommt im Roten Meer nicht vor.

Monotaxis grandoculis thumbnail

spacediver @ Monotaxis grandoculis am 19.05.18

Hallo,
die Einträge der Familien Monotaxis und Lethrinus werden hier unter der Kategorie "Zackenbarsche" aufgeführt. Nach Fishbase gehören die jedoch zu den Lethrinidae und müssten hier folgerichtig unter der Kategorie "Schnapper" aufgeführt werden.
Bitte prüfen und ggf Einträge korrigieren!

Sabella spallanzanii thumbnail

spacediver @ Sabella spallanzanii am 20.02.17

Nach WoRMS ist der akzeptierte Name von Spirographis spallanzani Spirographis spallanzanii (mit zwei "i"!) nun Sabella spallanzanii.

Bitte prüfen und zusammenführen.

Sabella spallanzani thumbnail

spacediver @ Sabella spallanzani am 20.02.17

Hallo, dieser Eintrag (Sabella spallanzani) ist offenbar eine falsche Schreibweise von Sabella spallanzanii.
WoRMS führt nur Sabella spallanzanii.
Bitte prüfen und zusammenführen.

Haltungserfahrungen

Keine

"Was ist das?"

was ist das thumbnail

spacediver @ Pflanzen am 12.09.19

Vielen Dank für Eure Hinweise!
Ich denke, das dürfte am ehesten Peyssonnelia rosa-marina, wegen der gelbgrünen Zone, die auf Bildern der anderen Peyssonnelia nicht zu sehen ist. Vielleicht legt jemand den Eintrag in der Datenbank an, dann würde ich noch Bilder anderer Exemplare der vermutlich gleichen Art hochladen.

BTW: ich habe noch Bilder von vermutlich Mesophyllum expansum mit dem weißen Wachstumsrand, das habe ich fälschlich der gleichen Arti wie oben zugeordnet. Ich lade mal ein Bild davon nach "Was ist das" hoch.

was ist das thumbnail

spacediver @ Pflanzen am 04.09.19

Danke für Deine Infos, Gezeitenzone war das nicht, die Tiefe lag bei ca. 14 m. Dann scheidet Ulothrix flacca sicher aus.
Vielleicht irgendetwas in Richtung Derbesia sp. oder Pedobesia sp.?

was ist das thumbnail

spacediver @ Pflanzen am 04.09.19

Oder vielleicht eher Peyssonnelia rosa-marina bzw. Peyssonnelia squamaria?

was ist das thumbnail

spacediver @ Korallen & Co am 25.05.19

Pocillopora: Stachelbuschkoralle (Seriatopora hystrix)?

was ist das thumbnail

spacediver @ Korallen & Co am 23.05.19

Danke für den Link!
Mein Foto dürfte am ehesten der dort aufgeführten Art Tubipora sp. 8 oder eventuell Tubipora sp. 3 entsprechen.
Demnach ist Tubipora hemprichi eher unwahrscheinlich, die Art soll gem Originalbeschreibung eher der T. musica ähneln.
Von den gegenwärtig in WORMS gelisteten Arten scheiden dann auch Tubipora chamissonis, Tubipora syringa und Tubipora fimbriata aufgrund unzutreffender Beschreibungen aus.
Es bleiben noch Tubipora reptans und Tubipora rubeola, bobei letztere möglicherweise auch T. musica ähnelt, also wahrscheinlich eher ausscheidet.
Wenn es nicht zu einer noch unbeschriebenen neuen Art gehört, wäre also Tubipora reptans die letzte verbliebene Möglichkeit.