Anzeige
Fauna Marin GmbH Kölle Zoo Aquaristik AQZENO Aquafair Mrutzek Meeresaquaristik
EintragAnampses meleagrides
TitelCopyright Joe DE VROE, Foto El Fanadir North, Ägypten, Männchen
Datum14.04.15
Hochgeladen vonAndiV
Bewertung
1
UrheberJoe De Vroe, USA
HinweisJoe De Vroe
siegi am 19.04.17#1
Ich habe im Becken einen Anampses meleagrides Er war wunderschön. Seit einiger Zeit beginnt er sich als Männchen umzufärben. Jetzt bin ich auf der Suche wieder nach einem Weibchen. Denn das Eigewöhnen ist bei diesem Fisch nicht so einfach. Einmal eingewöhnt, wirft sie so schnell nichts mehr um. Aber bis dahin ist noch ein weiter Weg. Ich hoffe ich bekomme irgendwo ein entsprechend großes Weibchen.

Gruß Siegi.
Stefan Ohnesorge am 25.08.18#2
Hallo!
Habe ein Päärchen A. meleagrides seit 4,5 Jahren in einem 1.000l Becken. Beide hatten die klassische Färbung, wie sie auch auf den Fotos zu finde ist, d.h. schwarzer Grund, weisse Punkte am gesamten Körper und Flossen und gelber Schwanz. Unterschiedlich war lediglich die Färbung der "Nase", der eine hatte dort ebenfalls eine schwarze Grundfarbe, der andere war dort umschrieben weiss (und ist es bis heute noch) .... Seit ca. 3 Monaten hat sich das Tier mit der schwarzen "Nase" zunächst komplett schwarz gefärbt (sämtliche weisse Punkte und gelber Schwanz sind weg). Seit 2 Wochen hat er einen schmalen blauen Flossensaum an der Rückenflosse und Afterflosse, Rest weiterhin komplett schwarz. Habe heute das Foto von dem männlichen Tier auf Meerwasser-Lexikon gefunden und hoffe, dass die Umfärbung weitergeht. Beide sind weiterhin als Paar unterwegs.

Bislang war ich der Meinung, dass sowohl Männchen als auch Weibchen die weiss-getupfte Färbung dauerhaft behalten.
Ich werde berichten ...

MFG: Stefan

Bitte anmelden

Damit Sie selbst etwas schreiben können, müssen Sie sich vorher anmelden.