Anzeige
Fauna Marin GmbH Aqua Medic aquariOOm.com Tunze.com compact-lab Tropic Marin
EintragPygoplites diacanthus
TitelCopyright Dr. Paddy Ryan
Datum17.03.14
Hochgeladen vonAndiV
Bewertung
2
siegi am 19.04.17#1
Ich besitze seit ca. 2 Monaten einen Pfau (Blaubauch) im 600 ltr. Becken. Am Anfang fraß er überhaupt nicht. Seit ca. 2 Wochen ist er den ganzen Tag am Fressen. Mit lebenden Artemia habe ich Ihn zum Fressen animiert. Jetzt frisst er alles . (Frost-Krill Frost Artemia und Mysis, ja sogar Bärlauch den ich frisch bei mir aus dem Garten hole. Ich habe in mein großes Becken 2000ltr. einen Pfau Gelbbauch eingesetzt, aber ein Blaukopf Kaiser (xantometaphon) ließ ihn nicht zum Fressen kommen und da ist er mir leider verhungert. Ich hoffe mit dem Blaubauch mehr Glück zu haben . Er ist in diesem Becken der Chef und darum dürfte nichts passieren.
,

Bitte anmelden

Damit Sie selbst etwas schreiben können, müssen Sie sich vorher anmelden.