ExtremcoralsMasterfishTunzeTM nitribioticARKA
HOME -> Korallen & Co -> Anemonen -> Heteractis magnifica Hochladen Lesezeichen  

Heteractis magnifica - Prachtanemone oder Mauritiusanemone


Heteractis magnifica. Eingestellt von KS


Allgemeine Informationen
Wissenschaftlich: Heteractis magnifica
Deutsch: Prachtanemone oder Mauritiusanemone
Vorkommen: Andamanensee, Australien , Französisch-Polynesien, Golf von Aqaba, Indien, Indopazifik, Isle of Man, Kenia, Komoren, Madagaskar, Malediven, Philippinen, Rotes Meer, Ryūkyū-Inseln, Samoa, Tansania, West-Pazifik
Größe: bis zu 100 cm
Temperatur: 22°C - 27°C
Futter: Futtergarnelen\\, Krill (Euphausiidae)\\, Mysis (Schwebegarnelen)\\, Zooxanthellen / Licht\\
Aquarium: ~ 1000 Liter
Schwierigkeitsgrad erfahrenen Aquarianern vorbehalten
Lesezeichen 47 Benutzer haben dieses Tier zu ihren Lesezeichen hinzugefügt

Haltung (Quoy & Gaimard, 1833)

Lebt einzeln und in dichten Gruppen.

Neopetrolisthes Krebsarten leben in ihr, wie auch der kleine Riffbarsch, Dascyllus trimaculatus, und ganz klar eine ganze Anzahl von Anemonenfischen.
Benötigt kahle Felsen, um sich daran festhalten zu können.
Tentakel bis 8 cm Länge !
Kann mit kleinem Futter gefüttert werden, man sollte jedoch große Futterstücke wie Stinte oder Muschelfleisch vermeiden!

Die eine Aufname stammt von Fauna Marin, Cebu Philippinen.
H. magnifica können zum Teil unterschiedlich gefärbt sein, wie das Foto von Peter Staudacher, das eine Anemone aus Mauritius zeigt.

Diese Anemonen stehen im Ruf, weitaus schwerer in der Haltung zu sein, als normal gefärbte Arten.

Synonyme:
Actinia magnifica Quoy & Gaimard, 1833
Radianthus mabrucki (Carlgren, 1900)
Radianthus ritteri

Systematik: Biota > Animalia (Kingdom) > Cnidaria (Phylum) > Anthozoa (Class) > Hexacorallia (Subclass) > Actiniaria (Order) > Nynantheae (Suborder) > Thenaria (Infraorder) > Endomyaria (Superfamily) > Stichodactylidae (Family) > Heteractis (Genus)
Weiterführende Links
LinksHandel Züchter
Hippocampus Bildarchiv
reefvid
Marubis Haltungsempfehlungen
Kölle Zoo München
Kölle Zoo Nürnberg GmbH & Co.KG
Trans Marine
Kölle Zoo Ludwigshafen
Kölle Zoo Stuttgart
Kölle Zoo Karlsruhe
Kölle-Zoo GmbH Weil am Rhein
Kölle Zoo Münster
Korallen-Outlet GbR
keine
Benutzer Kommentare (9)

Derzeit werden 1 Fachkommentare angezeigt. Weitere 8 Kommentare sind versteckt.Klicken Sie hier um alle Kommentare anzuzeigen

 
3 KlausS
Dabei seit : 28.06.2006
Kommentare von diesem Benutzer im Lexikon 5
Die Magnifica ist sehr problematisch in der Haltung. Wandert fast ohne Pausen im Becken umher und macht dabei weder vor Korallen und sonstigem Halt. Wer sich eine Magnifica anschafft, sollte vor seinem Aquarium ein Bett aufstellen, um möglichst schnell alles in Sicherheit bringen zu können was der Anemone zu nahe kommt. Meine hat sich letztendlich durch die Gitter des Ablaufschachtes gezwängt und sich anschliessend in ihre Einzelteile zerlegt. Das passierte für mich glücklicher Weise als ich im Urlaub war und so hatte mein "Vertreter" die Arbeit mit dem aufräumen.

Schwierigkeitsgrad : kein Anfängertier
    Beitrag vom 20.04.2007 - 14:59  



Registrierten Mitgliedern stehen zusätzliche Funktionen zur Verfügung. Bitte melden Sie sich an

Registrieren

Passwort vergessen?
Deutsch  Danish  Dutch  English  France  Italia  Norwegian  Poland  Russian  Swedish  Finnish